fernbedienung wird nicht gesperrt trotz häckchen

Windows Streaming-Tool

Moderator: saggi

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
saggi
u-Grabber Dev
u-Grabber Dev
Beiträge: 1173
Registriert: So 21 Mär 2004, 15:11
Kontaktdaten:

Re: fernbedienung wird nicht gesperrt trotz häckchen

#31 Beitrag von saggi » Do 27 Mai 2010, 20:25

Hackmack hat geschrieben:das hatte ich damit gemeint, dass der u-grabber die FB sperren soll, denn wenn ich alle 3 tage images neu draufspielen muss, wär es einfach besser, wenn ich nicht immer wieder überall 1000 änderungen machen muss ... und wehe, ich hab mal ne neue version vom image...
Ok, nach dem Du ja doch nicht nachgibst ;) :

Code: Alles auswählen

*Änderungen in V 0.2.5.10*
-	Abschnitt [Extra] in der ini-Datei
	[Extra]
	Programm=D:\temp\NSendKeyF5.exe default: leer
	Minuten=5 default: 5
	MGEpisode=True default: False
	MaxFileNameLength=240 default: 240
	
	Programm: wird während der Aufnahme aufgerufen 
	Minuten: das Intervall zu den Aufrufen, ohne Angabe werden 5 min verwendet
	MGEpisode: wenn True dann wird der Episodentitel bei Programmierung aus dem Movieguide übernommen (Titel-Episode)
	MaxFileNameLength: Dateiname wird auf diese Länge beschränkt(Standarddateiname wird verwendet)

-	UserTimer: Programm vor dem Start einer Aufnahme als Server ausführen
	[X] Vor der Aufnahme starten UND spätestens [-1] Sek. vor Aufnahme
heißt mit diesen Einstellungen wird die FB vor einer Serveraufnahme gesperrt:
usertimer.png
usertimer.png (21.16 KiB) 3346 mal betrachtet
Ich hoffe, das funktioniert so für Dich.
Die angehängte u-Grabber Version ist noch eine Debug-Version zum allgemeinen Test. Kann sein, das ich was kaputt gemacht habe.

saggi
Dateianhänge
u-Grabber-V02510.zip
Testversion 0.2.5.10
(688.66 KiB) 115-mal heruntergeladen

MovieGuider aktuelle Version: 0.3.10.6 Anleitung| FilmDB aktuelle Version: 0.1.1.7|u-Grabber aktuelle Version 0.2.7.6

Das Wort heißt Standard ;)

Benutzeravatar
Pedant
admin-c
admin-c
Beiträge: 4266
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Bad Vilbel
Kontaktdaten:

Re: fernbedienung wird nicht gesperrt trotz häckchen

#32 Beitrag von Pedant » Fr 28 Mai 2010, 12:44

Hallo saggi,

ich versuch mich mal ein einer partiellen Anleitung.
Sag bitte Bescheid, falls sie fehlerhaft ist.

Unter Optionen: Programme können externe Programme hinterlegt, konfiguriert und automatisiert werden.
Die im Screenshot gezeigten Einträge wie z.B. Fernbedienung sperren sind per default nicht vorhanden, sondern müssen bei Bedarf vom User selbst angelegt werden.
Die Lösung mit FB-sperren/entsperren läuft über die eingebauten Kommandos des internen Webservers der dbox.
Es wird einfach die Seite http://dbox/control/rc?lock bzw. http://dbox/control/rc?unlock aufgerufen.
Diese Seiten kann man mit einem beliebigen Browser aufrufen lassen, da man sie aber eigentlich nicht sehen und auch kein Browserfenster braucht findet hier der "Kommandozeilen-Mini-Browser" Wget seinen Einsatz.

Wer Wget nicht hat und auch nicht findet, der kann es sich aus dem Zip-Paket
DBoxZeit 1.5 herausnehmen.
Zugehörig und notwendig sind diese drei Dateien:
wget.exe
libeay32.dll
ssleay32.dll

Wget braucht nicht installiert werden, es reicht diese drei Dateien einfach zusammen in einen beliebigen Ordner zu kopieren.
In Screenshot-Beispiel wäre das dann D:\Downloads-DSL\2010-05-27\exe\

[x] Vor der Aufnahme starten (Timer mit Zeit, Server -1) spätestens xx sek. vor Aufnahme
Dieser Haken bewirkt, dass das hinterlegte Programm vor jeder Aufnahme gestartet wird.
Handelt es sich um eine u-Grabber-Timer so ist die Zeit xx auf 0 bis 60 sek. zu setzen.
Handelt es sich um einen dbox-Timer so ist die Zeit xx auf -1 zu setzen.
Möchte man das Programm sowohl für u-Grabber- als auch dbox-Timer gestartet bekommen, so muss man es einfach zweimal anlegen und bei einem Eintrag -1 und beim anderen Eintrag 0-60 auswählen.

Zur Entsperrung der FB einfach einen fast identischen Programmeintrag erstellen, das Argument auf rc?unlock anpassen und den Haken
[x] Nach der Ausnahme starten (immer) setzen.
(immer) bedeutet hier, dass es dabei egal ist, ob es sich um einen u-Grabber- oder dbox-Timer handelt.

%boxip% in der Argumentenliste braucht nicht angepasst werden.
Es ist eine u-Grabber interne Variable, die die IP-Nummer der dbox enthält.

Die User-Timer (Programme: Optionen) sind nicht neu im u-Grabber, neu ist aber die Option, dass ein User-Timer auch vor einer Streaming-Server-Aufnahme ausgeführt werden kann (-1 sek. vor Aufnahme)


Anderes Thema

Code: Alles auswählen

*Änderungen in V 0.2.5.10*
-   Abschnitt [Extra] in der ini-Datei
   [Extra]
   Programm=D:\temp\NSendKeyF5.exe default: leer
   Minuten=5 default: 5
   MGEpisode=True default: False
   MaxFileNameLength=240 default: 240
Der Abschnitt [Extra] in der u-Grabber-Optionen.ini muss, falls er noch nicht vorhanden ist, selbst eingefügt werden.
Die hier angezeigten Angaben default: xxxxxxxx sind nur informativ gemeint und nicht in die ini einzutragen.
Also
Programm=D:\temp\NSendKeyF5.exe
und nicht
Programm=D:\temp\NSendKeyF5.exe default: leer
NSendKeyF5.exe gibt es hier in den Downloads zu finden.

Anmerkung zu NSendKeyF5

Dieses Mini-Tool wirkt unerwünschtem Standby entgegen.
Weitere Details dazu finden sich hier: http://www.jackthegrabber.de/viewtopic.php?f=26&t=11979
Für Rechner die unter Nutzung der u-Grabber-Energie-Optionen für Aufnahmen geweckt und wieder schlafengelegt werden, aber das Problem haben unmotiviert wieder einzuschlafen, ist NSendKeyF5 ein Workaround.
Normalerweise sollte es ausreichen NSendKeyF5 als Usertimer anzulegen und [x] einmal nach dem "Resume" ausführen zu lassen.
Wenn man aber in der Energieoptionen des Systems ausgewählt hat, dass der Rechner nach z.B. 5 Minuten Inaktivität in den Standby gehen soll, so ist es sinnvoll NSendKeyF5 in kürzeren Intervallen wiederholt ausführen zu lassen um den Inaktivitätscounter zu reseten.
(Aufnehmen ist keine Aktivität, NSendKeyF5 hingegen schon.)
Diese Wiederholung in Intervallen kann nur in der ini konfiguriert werden, über die GUI geht das nicht.

In der Hoffnung keinen Quatsch geschrieben zu haben, verbleibe ich mit liebem Gruß.
Frank
Sagem 1xi + HDD Kabel, JtG-Team Image v2.4.6 (19.12.2015), avia600vb028, ucode int., cam_01_02_105D
Coolstream Neo, FW 2.10
Win 10 Pro x64, E8400 3.0/1033, 4GB, WNDR3700v2 DD-WRT v24-sp2 (06/14/11) std
u-Grabber 0.2.7.6-> TS -> PX 0.91.0.08 -> IfoEdit 0.971 -> ImgBurn 2.5.0.0 -> DVD-R

Benutzeravatar
saggi
u-Grabber Dev
u-Grabber Dev
Beiträge: 1173
Registriert: So 21 Mär 2004, 15:11
Kontaktdaten:

Re: fernbedienung wird nicht gesperrt trotz häckchen

#33 Beitrag von saggi » Fr 28 Mai 2010, 16:34

Hallo Frank,

nein, Du hast keinen Quatsch erzählt. Wenn ich das immer nur so schön erklären könnte...

Danke für die ausführliche und vollständig richtige Erklärung!

saggi

MovieGuider aktuelle Version: 0.3.10.6 Anleitung| FilmDB aktuelle Version: 0.1.1.7|u-Grabber aktuelle Version 0.2.7.6

Das Wort heißt Standard ;)

Benutzeravatar
Pedant
admin-c
admin-c
Beiträge: 4266
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Bad Vilbel
Kontaktdaten:

Re: fernbedienung wird nicht gesperrt trotz häckchen

#34 Beitrag von Pedant » Fr 11 Jun 2010, 19:38

Hallo Hackmack,

immer noch sprachlos, dass Dein Featurerequest von saggi umgesetzt wurde oder hast Du ihn verpasst?

Gruß Pedant
Sagem 1xi + HDD Kabel, JtG-Team Image v2.4.6 (19.12.2015), avia600vb028, ucode int., cam_01_02_105D
Coolstream Neo, FW 2.10
Win 10 Pro x64, E8400 3.0/1033, 4GB, WNDR3700v2 DD-WRT v24-sp2 (06/14/11) std
u-Grabber 0.2.7.6-> TS -> PX 0.91.0.08 -> IfoEdit 0.971 -> ImgBurn 2.5.0.0 -> DVD-R

Hackmack
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 26
Registriert: Mi 25 Nov 2009, 21:43

Re: fernbedienung wird nicht gesperrt trotz häckchen

#35 Beitrag von Hackmack » Fr 11 Jun 2010, 20:15

hallo chef!
ja, ich bin begeistert von der floten umsetzung meiner idee!
... der umfangreichen dokumentation ;)
vielen dank dafür!

allerdings hatte ich eher mit einer einfacherern lösung gerechnet, die sich leichter konfigurieren und reproduzieren liesse... ich hatte eigentlich mehr an ein zusätzliches häckchen gedacht, was einem die ganze arbeit abnimmt ...
LG, Frank

Benutzeravatar
Pedant
admin-c
admin-c
Beiträge: 4266
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Bad Vilbel
Kontaktdaten:

Re: fernbedienung wird nicht gesperrt trotz häckchen

#36 Beitrag von Pedant » Fr 11 Jun 2010, 20:33

Hallo Hackmack,

danke für die Rückmeldung.
Es ist für einen Programmierer sicher frustrierend keinerlei Rückmeldung zu erhalten, deswegen meine leicht provokante, aber hoffentlich nicht unhöfliche Nachfrage.
... mit einer einfacherern lösung gerechnet, die sich leichter konfigurieren und reproduzieren liesse...
Was mir an saggis Lösung gefällt ist, dass sie alle weiteren, ähnlich gelagerten Featurerequests mit erledigt.
Bei Komfort versus Flexibilität können leider nicht beide gewinnen.
Falls Du mit der Konfiguration Schwierigkeiten hast oder irgendwas nicht funktioniert, dann wird Dir gerne geholfen.

Gruß Pedant
Sagem 1xi + HDD Kabel, JtG-Team Image v2.4.6 (19.12.2015), avia600vb028, ucode int., cam_01_02_105D
Coolstream Neo, FW 2.10
Win 10 Pro x64, E8400 3.0/1033, 4GB, WNDR3700v2 DD-WRT v24-sp2 (06/14/11) std
u-Grabber 0.2.7.6-> TS -> PX 0.91.0.08 -> IfoEdit 0.971 -> ImgBurn 2.5.0.0 -> DVD-R

Antworten