Probleme beim Build

Wiederaufnahme des Projektes "JackTheJuniorGrabber"

Moderator: ralix

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Jeppdot
Streamsüchtling
Streamsüchtling
Beiträge: 1784
Registriert: Do 01 Jan 2004, 18:03
Kontaktdaten:

#16 Beitrag von Jeppdot » Fr 09 Jun 2006, 21:27

So mein erster Build hat auch geklappt.

Ich hab auch mal selbst ein bisschen drin rumgefummelt (anders kann man das wohl nicht bezeichnen) und das Movieguidepanel für mich persönlich mal rausgenommen.

Es funktioniert eh nicht, also stört es nur ;)

Wenn jemand daran Interesse hat, lade ich die zip mal hier hoch.
Immer wieder einen Klick wert: Tuxbox-Wiki -- Tuxbox-Forum -- TuxFutter Wiki -- u-Grabber -- MovieGuider

Benutzeravatar
Charles
Site Sponsor
Site Sponsor
Beiträge: 654
Registriert: Di 07 Okt 2003, 21:14

#17 Beitrag von Charles » Fr 09 Jun 2006, 21:38

@jmittelst
Ok, danach ging es, der build lief durch, ich hatte aber auch die gleichen Probleme wie Du. Ich habe dann die Änderungen von Lofwyr in der build.xml per Hand eingepflegt, jetzt muss ich nochmal testen. Verstehe nur nicht ganz: Ich habe mir vorher Lofwyr's build.xml aus _diesem_ Thread heruntergeladen.

Da ich mir aber die "/build.xml" im Projekt-Baum gelöscht habe, krieg ich das jetzt nicht mehr erzeugt :oops:
Frag erst gar nicht warum...

Ich wollte es eh nochmal üben, und fange neu an :wink:

Grüße
Charles
[dBox2 Philips - JtG-Image] [JackTheGrabber 0.74c] [udrec 0.12q]
[ProjectX 0.82.1.02] [Cuttermaran 1.66] [Muxxi V1.10.047] [DVDlabPro 1.55]

Benutzeravatar
jmittelst
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11013
Registriert: So 16 Nov 2003, 13:42
Wohnort: Schildgen (Bergisch Gladbach)
Kontaktdaten:

#18 Beitrag von jmittelst » Fr 09 Jun 2006, 21:46

Ich drück Däumchen, versteh aber auch nicht, wieso Du keine build.xml erzeugen konntest.

cu
Jens
VU+ Ultimo 4k
VU+ Duo²
VU+ Solo²


[Zitat]Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind. Das Weltall und die Dummheit der Menschen. Beim Weltall bin ich mir aber nicht so sicher...[/Zitat]
Vorsicht! Lesen kann zu Bildung führen! Links, Suchfunktion, Wikis und Google deshalb nur mit Bedacht nutzen!

Benutzeravatar
Charles
Site Sponsor
Site Sponsor
Beiträge: 654
Registriert: Di 07 Okt 2003, 21:14

#19 Beitrag von Charles » Fr 09 Jun 2006, 22:27

"erzeugt" war der falsche Ausdruck.
Ich habe die Datei auf der Festplatte gelöscht und im Project-Tree. Wenn ich die Datei aus /bin nach / kopiere, ist die Datei leider nicht im Ant sichtbar, im Project-Tree bekomme ich es auch nicht eingefügt. Also kann ich es nicht mehr erzeugen..

Ich lade das neu herunter und sichere das komplette Verzeichnis erstmal bevor ich weitermache...

EDIT
Nun halt alles geklappt, das Jar kann auch ausgeführt werden
Danke für Deine Hilfe Jens!
/EDIT
[dBox2 Philips - JtG-Image] [JackTheGrabber 0.74c] [udrec 0.12q]
[ProjectX 0.82.1.02] [Cuttermaran 1.66] [Muxxi V1.10.047] [DVDlabPro 1.55]

Benutzeravatar
b00n
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 7
Registriert: Fr 10 Feb 2006, 18:05
Kontaktdaten:

#20 Beitrag von b00n » Mi 14 Jun 2006, 19:07

Tach :)

Wo kann man denn die Source von JTJG bekommen, bei Berlios find ich bei beiden Projekten nix.
Das Programm scheint ja doch schon recht weit fortgeschritten zu sein, das schlimmste ist ja eh immer die GUI :)

Würde gerne etwas zum Tool beisteuern!

Benutzeravatar
jmittelst
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11013
Registriert: So 16 Nov 2003, 13:42
Wohnort: Schildgen (Bergisch Gladbach)
Kontaktdaten:

#21 Beitrag von jmittelst » Mi 14 Jun 2006, 20:01

VU+ Ultimo 4k
VU+ Duo²
VU+ Solo²


[Zitat]Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind. Das Weltall und die Dummheit der Menschen. Beim Weltall bin ich mir aber nicht so sicher...[/Zitat]
Vorsicht! Lesen kann zu Bildung führen! Links, Suchfunktion, Wikis und Google deshalb nur mit Bedacht nutzen!

Benutzeravatar
b00n
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 7
Registriert: Fr 10 Feb 2006, 18:05
Kontaktdaten:

#22 Beitrag von b00n » Mi 14 Jun 2006, 21:07

Ah OK, hab vorher noch nie mit nem CVS gearbeitet und daher vergebens nach ein Package gesucht *g*

Benutzeravatar
ralix
Site Sponsor
Site Sponsor
Beiträge: 262
Registriert: Do 15 Jan 2004, 19:41

#23 Beitrag von ralix » Fr 16 Jun 2006, 14:57

Moin,

na schön mein MovieGuidePanel rausgenommen was soll ich den davon halten ;-) Das Problem ist das der MG jetzt als zip vorliegt und ich das noch nicht geschafft habe zu fixen. Wenn man die Datei runterlädt und auspackt und dann mit dem einlesen Button import sollte es gehen egal.

Wenn sich hier Leute an der Arbeit beteiligen würde mich das freuen!!!!!

MfG Ralix
1.Box: Nokia 2x1 Neutrino-JTG-Image
2.Box: Phillips 2x1 Neutrino-JTG-Image
Gentoo ~X86 (evo-mission), Kernel 2.6.16-beyond3

Benutzeravatar
jmittelst
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11013
Registriert: So 16 Nov 2003, 13:42
Wohnort: Schildgen (Bergisch Gladbach)
Kontaktdaten:

#24 Beitrag von jmittelst » Fr 16 Jun 2006, 15:03

@Ralix: Soll das der Startschuss sein?
Ich hab Dir hier im Bereich mal MOD-Rechte eingeräumt.
Was sollen interessierte potentielle DEVs denn machen, damit sie mitarbeiten können?

cu
Jens
VU+ Ultimo 4k
VU+ Duo²
VU+ Solo²


[Zitat]Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind. Das Weltall und die Dummheit der Menschen. Beim Weltall bin ich mir aber nicht so sicher...[/Zitat]
Vorsicht! Lesen kann zu Bildung führen! Links, Suchfunktion, Wikis und Google deshalb nur mit Bedacht nutzen!

Benutzeravatar
lofwyr
Site Sponsor
Site Sponsor
Beiträge: 545
Registriert: Sa 03 Jan 2004, 9:41
Wohnort: Auch in der DBox ;-))
Kontaktdaten:

#25 Beitrag von lofwyr » Fr 16 Jun 2006, 15:17

@ralix

Hi, ich würde mir das MovieGuidePanel gerne mal ansehen - hab aber seit Ewigkeiten mit Java nix mehr gemacht (vorher auch nicht viel ;-) ). Ich melde mich hier wieder wenn ich entweder ne Lösung oder Fragen habe.

Lofwyr
Sagem Sat 1xI :arrow: JtG Team-Image aktueller Snap
W2k - (1xJtG 0.7.4c + Udrec 0.13rc8 ) SFU - Direkt-Aufnahme (nfs/SFU) -
Mpeg2Schnitt / Cuttermaran - ProjectX - Muxxi - GUI for DVDauthor
Die häufigsten Fehler sind die RTFM-Errors
:arrow: Read The Fucking Manual :wink:

Benutzeravatar
ralix
Site Sponsor
Site Sponsor
Beiträge: 262
Registriert: Do 15 Jan 2004, 19:41

#26 Beitrag von ralix » Fr 16 Jun 2006, 16:28

@lofwyr: Mach das! Ich würde trotzdem Vorschlagen das man einige Tabs als Plugins macht. Du kannst ja trotzdem mal überlegen wie man das machen könnte. Am einfachsten wäre die zip datei runterzuladen temporär auszupacken (die enthaltene textdatei heist immer gleich). und die einzulesen.
Ich hab mir aber noch nicht richtig überlegt wie man das am besten speichert, weil ja wenn eine neue dazu kommt bei vor der Monat zu ende ist müsste man die ja mit einlesen und Tage die vorbei sind irgendwo (wie auch immer das gespeicht ist) rausnehmen. Früher habe ich das so gehabt das ich 2 xml dateien hatte die irgendwie den Monatsnamen drinne hatten. Also aktueller und nächster. Ich habe also immer aktuellerMonat.xml und wenn eine da war nächsterMonat.xml eingelsen. Naja für Vorschläge wäre ich dankbar. Man könnte da eine art Schnittstelle machen wo man den MG entweder per xml oder in einer Datenbank ablegt.

@jmittelst: Also wenn sich leute finden denke ich, sollte man besprechen wie man die Entwicklung weiterführen will. Also eine Art Pflichtenheft. zb. Könnte sich jeder ein Teil nehmen und die Entwicklungen hier posten wie er sich seinen Teil denk und man kann abstimmen oder Verbesserungsvorschläge machen.

Naja was wichtig wäre ist, das Z3r0 ist nicht so gerne sehen würde wenn man die Gui-Klassen weiter nutzt. Das sollte man akzeptieren. Also wäre das wichtigste die Gui neu zubauen.

So jetzt muß ich aber noch ein wenig lernen. Schreib bald Klausuren ;-)

MfG Ralix
1.Box: Nokia 2x1 Neutrino-JTG-Image
2.Box: Phillips 2x1 Neutrino-JTG-Image
Gentoo ~X86 (evo-mission), Kernel 2.6.16-beyond3

Benutzeravatar
jmittelst
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11013
Registriert: So 16 Nov 2003, 13:42
Wohnort: Schildgen (Bergisch Gladbach)
Kontaktdaten:

#27 Beitrag von jmittelst » Sa 17 Jun 2006, 10:46

So, die Links zu den fertigen Builds hab ich mal rausgenommen. Solange keine neuen Gui-Klassen da sind, sollten wir dem Wunsch von z3r0 da entsprechen. Ich wußte nicht, das da noch der alte Code verwendet wurde.

Also mit anderen Worten: Es gibt viel zu tun. Schade, das weder Levi noch Ralix im Moment Zeit haben, das zu organisieren. Ich hab nicht soviel Ahnung vom Programmieren, das ich mir das zutrauen würde.

cu
Jens
VU+ Ultimo 4k
VU+ Duo²
VU+ Solo²


[Zitat]Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind. Das Weltall und die Dummheit der Menschen. Beim Weltall bin ich mir aber nicht so sicher...[/Zitat]
Vorsicht! Lesen kann zu Bildung führen! Links, Suchfunktion, Wikis und Google deshalb nur mit Bedacht nutzen!

Benutzeravatar
z3r0
XMediaGrabber Dev
Beiträge: 2227
Registriert: Di 24 Feb 2004, 17:47
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

#28 Beitrag von z3r0 » Sa 17 Jun 2006, 11:06

Weiss nicht ob SWT schon irgendwo angesprochen wurde. Ist auch Java und plattformunabhängig. Verleiht einem Programm im Gegensatz zu Swing ein natives Look & Feel. Nach etwas Übung ist es nicht nur einfacher zu coden als Swing, sondern ist auch schneller und sieht besser aus. Wenn ich es nochmal neumachen muesste, wuerde ich es auf jeden Fall mit SWT machen.

Hier ein Link zu so einer SWT-Anwendung.
http://azureus.sourceforge.net/screenshots_v2.php
http://www.XMediaGrabber.de
Dreambox 7020
Ubuntu Feisty Fawn & WindowsXP SP2
Core2Duo E6400, 2048mb RAM

Benutzeravatar
Jeppdot
Streamsüchtling
Streamsüchtling
Beiträge: 1784
Registriert: Do 01 Jan 2004, 18:03
Kontaktdaten:

#29 Beitrag von Jeppdot » Sa 17 Jun 2006, 11:22

Blöde Frage eines absoluten DAUS diesbezüglich:

Ist mit SWT das

http://de.wikipedia.org/wiki/Standard_Widget_Toolkit

bzw. das

http://www.eclipse.org/swt/

gemeint?
Immer wieder einen Klick wert: Tuxbox-Wiki -- Tuxbox-Forum -- TuxFutter Wiki -- u-Grabber -- MovieGuider

Benutzeravatar
z3r0
XMediaGrabber Dev
Beiträge: 2227
Registriert: Di 24 Feb 2004, 17:47
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

#30 Beitrag von z3r0 » Sa 17 Jun 2006, 11:26

Ja, genau das.
http://www.XMediaGrabber.de
Dreambox 7020
Ubuntu Feisty Fawn & WindowsXP SP2
Core2Duo E6400, 2048mb RAM

Antworten