u-Grabber und neutrinoHD?

Windows Streaming-Tool

Moderator: saggi

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Pedant
admin-c
admin-c
Beiträge: 4265
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Bad Vilbel
Kontaktdaten:

u-Grabber und neutrinoHD?

#1 Beitrag von Pedant » Di 15 Mär 2011, 13:08

Hallo saggi,

seit ein paar Wochen habe ich eine coolstream neo (Kabel).
Wie vermutlich bekannt ist, läuft sie unter neutrinoHD und hat ein yweb.
Durch deutlich aktuellere Hardware im Vergleich zur dbox2 ist sie ein wirklich schönes Gerät und durch neutrino der dbox2 doch sehr ähnlich.

Sata (2½"-int. optional), eSata, USB 2.0, Fast-Ethernet, RS232, FBAS, YUV, HDMI 1.3, FullHD, SD-Upscaling, Kabel- oder Sat-Tuner

Also mir macht das Ding Spaß.
Alles was mit der dbox2 nur mit viel Mühe gerade so funktioniert, funktionier dort einfach, beispielsweise Timeshift und Bildbetrachter auch mit großen Dateien.

Was ich allerdings schmerzlich vermisse ist eine komfortable Timerverwaltung.
tvinfo.de und klack.de ist im yweb integriert, was ja schon nicht schlecht ist, aber ein Programm ala JtG oder u-Grabber gibt es dafür nicht und die Aufnahmen über das yweb oder per EPG und FB zu verwalten ist keine Freude.

Die coolstream einfach im u-Grabber als box eingetragen und dort verwendet führt nicht sonderlich weit, doch zumindest werden die Bouquets korrekt ausgelesen, die enthaltenen Sender aber nicht.
JtG kann die Senderliste anzeigen und kommt auch mit dem EPG zurecht (abgesehen von UTF8-Problemen).

Ich vermute mal, dass es im u-Grabber realtiv wenig Anpassung bedürfe, um für die coolstream die Timerverwaltung zu übernehmen (für Timer, die in der box gespeichert und abgearbeitet werden), da auch die Steuerung der coolstream per nhttpd funktioniert.
Ob Timer auch vom PC aus abgearbeitet werden könnten, weiß ich nicht, kann mir aber vorstellen, dass das zunächst scheitern würde oder zumindest schwierig wäre, da es in der GUI keine Option für Streaming-Server-Aufnahmen gibt.
Das wäre aber eigentlich auch erstmal nicht nötig.

So, jetzt kommt endlich auch mal eine Frage:
Könntest Du Dir vorstellen den u-Grabber für neutrinoHD anzupassen?
(An "Kundschaft" wurde es vermutlich nicht fehlen.)

Gruß Frank
Sagem 1xi + HDD Kabel, JtG-Team Image v2.4.6 (19.12.2015), avia600vb028, ucode int., cam_01_02_105D
Coolstream Neo, FW 2.10
Win 10 Pro x64, E8400 3.0/1033, 4GB, WNDR3700v2 DD-WRT v24-sp2 (06/14/11) std
u-Grabber 0.2.7.6-> TS -> PX 0.91.0.08 -> IfoEdit 0.971 -> ImgBurn 2.5.0.0 -> DVD-R

Benutzeravatar
saggi
u-Grabber Dev
u-Grabber Dev
Beiträge: 1173
Registriert: So 21 Mär 2004, 15:11
Kontaktdaten:

Re: u-Grabber und neutrinoHD?

#2 Beitrag von saggi » Di 15 Mär 2011, 17:57

Hallo Frank,
Pedant hat geschrieben:So, jetzt kommt endlich auch mal eine Frage:
Könntest Du Dir vorstellen den u-Grabber für neutrinoHD anzupassen?
Ja ;)

Das Problem: ich habe (noch) keine NEO.
Du musst mir dabei intensiv helfen, d.h. ich mache Dir eine Liste der HTTP Anfragen und Du musst mir die Rückgaben geben. Dann probiere ich die Rückgaben einzubauen, so das u-Grabber sie kennt, dann bist Du wieder mit testen dran. Noch Interesse? :mrgreen:

Könntest Du probieren, ob sich eine Aufnahme aus dem Movieguide programmieren lässt?

Werden in der Box gesetzte Timer in u-Grabber korrekt dargestellt?

Ich würde es übrigens sehr gerne anpassen, macht noch Spaß daran rumzubasteln...

saggi

MovieGuider aktuelle Version: 0.3.10.6 Anleitung| FilmDB aktuelle Version: 0.1.1.7|u-Grabber aktuelle Version 0.2.7.6

Das Wort heißt Standard ;)

Benutzeravatar
Pedant
admin-c
admin-c
Beiträge: 4265
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Bad Vilbel
Kontaktdaten:

Re: u-Grabber und neutrinoHD?

#3 Beitrag von Pedant » Di 15 Mär 2011, 19:28

Hallo saggi,

eine Aufnahme aus dem Movieguide lässt sich programmieren.
In der box gesetzte Timer werden korrekt angezeigt und sind per u-Grabber auch löschbar.

Das sieht also schon mal recht vielversprechend aus, also dann mal her mit der Liste.

Gruß Frank
Sagem 1xi + HDD Kabel, JtG-Team Image v2.4.6 (19.12.2015), avia600vb028, ucode int., cam_01_02_105D
Coolstream Neo, FW 2.10
Win 10 Pro x64, E8400 3.0/1033, 4GB, WNDR3700v2 DD-WRT v24-sp2 (06/14/11) std
u-Grabber 0.2.7.6-> TS -> PX 0.91.0.08 -> IfoEdit 0.971 -> ImgBurn 2.5.0.0 -> DVD-R

Benutzeravatar
saggi
u-Grabber Dev
u-Grabber Dev
Beiträge: 1173
Registriert: So 21 Mär 2004, 15:11
Kontaktdaten:

Re: u-Grabber und neutrinoHD?

#4 Beitrag von saggi » Di 15 Mär 2011, 19:38

Na dann, los geht's:

Code: Alles auswählen

http://dbox/control/channellist
und

Code: Alles auswählen

http://dbox/control/getbouquetsxml
für den Anfang ;)

Danke.

saggi

MovieGuider aktuelle Version: 0.3.10.6 Anleitung| FilmDB aktuelle Version: 0.1.1.7|u-Grabber aktuelle Version 0.2.7.6

Das Wort heißt Standard ;)

Benutzeravatar
Pedant
admin-c
admin-c
Beiträge: 4265
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Bad Vilbel
Kontaktdaten:

Re: u-Grabber und neutrinoHD?

#5 Beitrag von Pedant » Di 15 Mär 2011, 20:12

Hallo saggi,

Code: Alles auswählen

http://dbox/control/channellist
4154041ba4017034 arte
4014044da4016dce Bayerisches FS Nord
4014044da4016dcb Bayerisches FS Süd
4154041ba4016f47 BR-alpha
4014044da4016dca Das Erste
4154041ba4012b5c Das Erste HD
4154041ba4017031 EinsExtra
und

Code: Alles auswählen

http://dbox/control/getbouquetsxml
<zapit>
−
<Bouquet name="UnityDigitalTV" hidden="0" locked="0">
<S i="5e2a" n="1-2-3.tv" t="b5" on="270f" s="4" frq="5300"/>
<S i="2b5d" n="9Live" t="a1" on="270f" s="4" frq="4420"/>
<S i="7595" n="Al Jazeera" t="12d" on="270f" s="4" frq="6660"/>
<S i="4e90" n="Al Jazeera International" t="c9" on="270f" s="4" frq="5380"/>
<S i="759a" n="Al Jazeera Sports Global" t="12d" on="270f" s="4" frq="6660"/>
Da die kompletten Ausgaben jeweils etwas länger sind, habe ich sie hier als Text-Dateien angehängt.

Gruß Frank
Dateianhänge
getbouquetsxml.xml.txt
(31.1 KiB) 54-mal heruntergeladen
channellist.txt
(9.95 KiB) 64-mal heruntergeladen
Sagem 1xi + HDD Kabel, JtG-Team Image v2.4.6 (19.12.2015), avia600vb028, ucode int., cam_01_02_105D
Coolstream Neo, FW 2.10
Win 10 Pro x64, E8400 3.0/1033, 4GB, WNDR3700v2 DD-WRT v24-sp2 (06/14/11) std
u-Grabber 0.2.7.6-> TS -> PX 0.91.0.08 -> IfoEdit 0.971 -> ImgBurn 2.5.0.0 -> DVD-R

Benutzeravatar
saggi
u-Grabber Dev
u-Grabber Dev
Beiträge: 1173
Registriert: So 21 Mär 2004, 15:11
Kontaktdaten:

Re: u-Grabber und neutrinoHD?

#6 Beitrag von saggi » Di 15 Mär 2011, 21:12

Hallo Frank,

erbitte einen Test. Ist erst mal nur ein Versuch die andere Form der xml zu lesen.

saggi

Edit: Anhang entfernt

MovieGuider aktuelle Version: 0.3.10.6 Anleitung| FilmDB aktuelle Version: 0.1.1.7|u-Grabber aktuelle Version 0.2.7.6

Das Wort heißt Standard ;)

Benutzeravatar
Pedant
admin-c
admin-c
Beiträge: 4265
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Bad Vilbel
Kontaktdaten:

Re: u-Grabber und neutrinoHD?

#7 Beitrag von Pedant » Di 15 Mär 2011, 22:48

Hallo saggi,

das sieht schon recht gut aus, hat aber noch deutliche Auffälligkeiten.

In der EPG-Ansicht habe ich jetzt links eine Baumstruktur mit einem Bouquet "Alle Sender" das alle oder zumindest sehr viele Sender enthält.
Darin wiederholen sich aber ganze Blöcke von Sendernamen ohne dass da ein Muster erkennbar wäre.

Dann gibt es noch fünf weiter Bouquets, die alle einfach nur "Bouquet" heißen und jeweils ein paar Sender enthalten.
Inhaltlich stimmen diese "Bouquets" nur bedingt mit den tatsächlich vorhandenen Bouquets überein.

Die Sendernnamen, die Sendungsnamen und die EPG-Inhalte werden mit falscher Kodierung angezeigt:
Südwestfalen / Lindenstraße

Ein Doppelklick auf einen Sendernamen führt zur korrekten Umschaltung auf den Sender, auch dann, wenn dessen Name mit falscher Kodierung angezeigt wird.

Ein Doppelklick auf eine Sendung schlägt einen Timer vor, dessen Einstellung zunächst korrekt sind.
Speichere ich den Timer so wird ein Aufnahmetimer im u-Grabber angezeigt, der bei Sendungen unter einer Stunde zur selben Zeit enden soll wie er beginnen soll.
17.03.2011 07:37 - 17.03.2011 07:37
und bei Sendungen über einer Stunde genau eine Stunde lang ist, egal wie lang die Sendung eigentlich ist.
16.03.2011 15:06 - 16.03.2011 16:06
Die beschriebenen Timer werden genauso auch in der box angelegt und dort angezeigt.

Wähle ich eine dbox als aktuelle Box, so funktioniert nur das Bouquet "Alle Sender" korrekt.
Darüber hinaus gibt es einen scheinbar wahllose Anzahl von Bouquets namens "Bouquet", die jeweils eine zufällige Anzahl von Sendern enthalten, die allesamt nur "channel" heißen und nicht nutzbar sind.

Wieviel Funktionalität diese Testversion enthalten müsste, weiß ich natürlich nicht, kann also sein, dass ich zuviel oder zuwenig probiert und berichtet habe.

Gruß Frank
Sagem 1xi + HDD Kabel, JtG-Team Image v2.4.6 (19.12.2015), avia600vb028, ucode int., cam_01_02_105D
Coolstream Neo, FW 2.10
Win 10 Pro x64, E8400 3.0/1033, 4GB, WNDR3700v2 DD-WRT v24-sp2 (06/14/11) std
u-Grabber 0.2.7.6-> TS -> PX 0.91.0.08 -> IfoEdit 0.971 -> ImgBurn 2.5.0.0 -> DVD-R

Benutzeravatar
saggi
u-Grabber Dev
u-Grabber Dev
Beiträge: 1173
Registriert: So 21 Mär 2004, 15:11
Kontaktdaten:

Re: u-Grabber und neutrinoHD?

#8 Beitrag von saggi » Mi 16 Mär 2011, 5:33

Hallo Frank,

danke für den Test. Du hast genau das richtige getestet. Es ging erst mal nur um die Senderanzeige. Ich werde heute abend nochmal schauen was da passiert.
Ich muss wohl die komplette Abfrage der Bouqets umbauen.

saggi

MovieGuider aktuelle Version: 0.3.10.6 Anleitung| FilmDB aktuelle Version: 0.1.1.7|u-Grabber aktuelle Version 0.2.7.6

Das Wort heißt Standard ;)

Benutzeravatar
Pedant
admin-c
admin-c
Beiträge: 4265
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Bad Vilbel
Kontaktdaten:

Re: u-Grabber und neutrinoHD?

#9 Beitrag von Pedant » Mi 16 Mär 2011, 9:52

Hallo saggi,

die Sache mit den blockweise doppelten Sendern, ist vermutlich nicht ein Problem auf Deiner Seite, sondern scheint mit meinen angepassten Bouquets zusammenzuhängen.
Lösche ich meine angepassten Bouquets-Listen, dann ist im u-Grabber auch Nichts doppelt.
Alle anderen Auffälligkeiten bleiben davon unberührt.

Gruß Frank
Sagem 1xi + HDD Kabel, JtG-Team Image v2.4.6 (19.12.2015), avia600vb028, ucode int., cam_01_02_105D
Coolstream Neo, FW 2.10
Win 10 Pro x64, E8400 3.0/1033, 4GB, WNDR3700v2 DD-WRT v24-sp2 (06/14/11) std
u-Grabber 0.2.7.6-> TS -> PX 0.91.0.08 -> IfoEdit 0.971 -> ImgBurn 2.5.0.0 -> DVD-R

Benutzeravatar
saggi
u-Grabber Dev
u-Grabber Dev
Beiträge: 1173
Registriert: So 21 Mär 2004, 15:11
Kontaktdaten:

Re: u-Grabber und neutrinoHD?

#10 Beitrag von saggi » Mi 16 Mär 2011, 20:35

Hallo Frank,

löschen Deiner Bouquets soll ja nicht Sinn der Sache sein. Die bouquets.xml von DBox und Coolstream unterscheiden sich. Eine eindeutige Erkenung kann ich auf die Schnelle nicht hinbiegen.
In der anhängenden Version sollten die Bouquets nun richtig ausgelesen werden und UTF8 korrekt angezeigt werden. Voraussetzung ist ein Eintrag in der ini:

Code: Alles auswählen

[Extra]
BouquetNeutrinoHD=True
Das Laden der Bouquets dauert damit länger, da alle Bouquets einzeln nacheinander abgefragt werden.
Wenn das zufriedenstellend funktioniert geht es an die anderen Probleme ;)

saggi

Edit: Anhang entfernt

MovieGuider aktuelle Version: 0.3.10.6 Anleitung| FilmDB aktuelle Version: 0.1.1.7|u-Grabber aktuelle Version 0.2.7.6

Das Wort heißt Standard ;)

Benutzeravatar
Pedant
admin-c
admin-c
Beiträge: 4265
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Bad Vilbel
Kontaktdaten:

Re: u-Grabber und neutrinoHD?

#11 Beitrag von Pedant » Mi 16 Mär 2011, 21:54

Hallo saggi,

den Block [Extra] habe ich am Ende der u-Grabber-Optionen.ini angelegt und dort auch den Schlüssel BouquetNeutrinoHD=True eingefügt.
löschen Deiner Bouquets soll ja nicht Sinn der Sache sein.
ja, das natürlich nicht, aber da scheint noch was auf meiner Seite mit den angepassten Bouquets nicht in Ordung zu sein, was zu der erwähnten Verdoppelung führt. Deswegen die Anmerkung, also um zu vermeiden, dass Du diesen Fehler bei Dir suchst.

Die Bouquets werden jetzt korrekt angezeigt.
Auch die Sendernamen sind in Ordung.
Die Sendungsnamen und die EPG-Infos sind noch mit falschen Umlauten versehen, aber das ist vermutlich Stand der Dinge.

Die Bouquets der dbox sind jetzt auch in Ordung, allerdings sind die mit falschen Umlauten in den Sendernamen, aber die Fallunterscheidung hast Du vermutlich noch nicht eingebaut.

Gab's nochwas zu prüfen?

Gruß Frank
Sagem 1xi + HDD Kabel, JtG-Team Image v2.4.6 (19.12.2015), avia600vb028, ucode int., cam_01_02_105D
Coolstream Neo, FW 2.10
Win 10 Pro x64, E8400 3.0/1033, 4GB, WNDR3700v2 DD-WRT v24-sp2 (06/14/11) std
u-Grabber 0.2.7.6-> TS -> PX 0.91.0.08 -> IfoEdit 0.971 -> ImgBurn 2.5.0.0 -> DVD-R

Benutzeravatar
saggi
u-Grabber Dev
u-Grabber Dev
Beiträge: 1173
Registriert: So 21 Mär 2004, 15:11
Kontaktdaten:

Re: u-Grabber und neutrinoHD?

#12 Beitrag von saggi » Mi 16 Mär 2011, 22:03

Hallo Frank,
Pedant hat geschrieben:den Block [Extra] habe ich am Ende der u-Grabber-Optionen.ini angelegt und dort auch den Schlüssel BouquetNeutrinoHD=True eingefügt.
Perfekt ;)
Pedant hat geschrieben:Die Bouquets werden jetzt korrekt angezeigt.
Auch die Sendernamen sind in Ordung.
Die Sendungsnamen und die EPG-Infos sind noch mit falschen Umlauten versehen, aber das ist vermutlich Stand der Dinge.
Das klingt auch gut, EPG Info holt er noch nicht UTF8.
Pedant hat geschrieben:Die Bouquets der dbox sind jetzt auch in Ordung, allerdings sind die mit falschen Umlauten in den Sendernamen, aber die Fallunterscheidung hast Du vermutlich noch nicht eingebaut.
Die Unterscheidung ist noch nicht drin, ich muss die Boxerkennung wohl um HD erweitern und entsprechend die Codierung setzen.
Pedant hat geschrieben:Gab's nochwas zu prüfen?
Werden Start und Ende Zeit rechts richtig angezeigt?
Morgen mache ich noch eine Liste mit WebIF-Abfragen zurecht die ich brauche. Das wird heute nix mehr ;)

Danke erst mal soweit. Dauert länger als gedacht, ich hoffe Deine Geduld endet nicht ;)

saggi

MovieGuider aktuelle Version: 0.3.10.6 Anleitung| FilmDB aktuelle Version: 0.1.1.7|u-Grabber aktuelle Version 0.2.7.6

Das Wort heißt Standard ;)

Benutzeravatar
Pedant
admin-c
admin-c
Beiträge: 4265
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Bad Vilbel
Kontaktdaten:

Re: u-Grabber und neutrinoHD?

#13 Beitrag von Pedant » Mi 16 Mär 2011, 22:28

Hallo saggi,
Werden Start und Ende Zeit rechts richtig angezeigt?
Ja.
Morgen mache ich noch eine Liste mit WebIF-Abfragen zurecht die ich brauche
Morgen werde ich wahrscheinlich etwas später zuhause sein und mich daher erst später an die Abarbeitung machen können.
Dauert länger als gedacht, ich hoffe Deine Geduld endet nicht
Dachte nicht, dass Du heute schon soweit bist.
Falls meine Geduld enden sollte, dann finde ich raus wo Du wohnst und werf Dir die coolstream vor die Tür.

Gruß Frank
Sagem 1xi + HDD Kabel, JtG-Team Image v2.4.6 (19.12.2015), avia600vb028, ucode int., cam_01_02_105D
Coolstream Neo, FW 2.10
Win 10 Pro x64, E8400 3.0/1033, 4GB, WNDR3700v2 DD-WRT v24-sp2 (06/14/11) std
u-Grabber 0.2.7.6-> TS -> PX 0.91.0.08 -> IfoEdit 0.971 -> ImgBurn 2.5.0.0 -> DVD-R

Benutzeravatar
saggi
u-Grabber Dev
u-Grabber Dev
Beiträge: 1173
Registriert: So 21 Mär 2004, 15:11
Kontaktdaten:

Re: u-Grabber und neutrinoHD?

#14 Beitrag von saggi » Do 17 Mär 2011, 18:33

Hallo Frank,
Pedant hat geschrieben:Falls meine Geduld enden sollte, dann finde ich raus wo Du wohnst und werf Dir die coolstream vor die Tür.
Los, verliere die Geduld! Auf der Stelle! Adresse kommt per Mail :twisted: :twisted:
Pedant hat geschrieben:Morgen werde ich wahrscheinlich etwas später zuhause sein und mich daher erst später an die Abarbeitung machen können.
Das macht nix, hier kommt die Liste:

Code: Alles auswählen

Seitenquelltext von: http://dbox/

Die Rückgabe von:
http://dbox/control/info

Bin mir nicht sicher, ob das auf der Coolstream überhaupt geht:
http://dbox/control/system?getAViAExtPlayBack
Die ersten beiden möchte ich für die Unterscheidung nutzen, der letzte ist Interesse ob man den SPTS steuern kann/muss.

Viele Grüße

saggi

MovieGuider aktuelle Version: 0.3.10.6 Anleitung| FilmDB aktuelle Version: 0.1.1.7|u-Grabber aktuelle Version 0.2.7.6

Das Wort heißt Standard ;)

Benutzeravatar
Pedant
admin-c
admin-c
Beiträge: 4265
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Bad Vilbel
Kontaktdaten:

Re: u-Grabber und neutrinoHD?

#15 Beitrag von Pedant » Do 17 Mär 2011, 21:40

Hallo saggi,

bin jetzt mal kurz zwischendurch zuhause und gleich wieder weg.

Code: Alles auswählen

http://dbox/
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Frameset//EN"
	"http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-frameset.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8" />
<title>yWeb</title>
</head>
<frameset cols="*,1300,*" frameborder="0" framespacing="0">
	<frame name="top_left" src="Y_Dyn_Pages.yhtm?page=page_frame_rest" marginwidth="0" marginheight="0" frameborder="0" border="0"/>
	<frame name="top_main" src="Y_Dyn_Pages.yhtm?page=frame_main" scrolling="no" frameborder="0" style="width:1300px;height:100%" border="0"/>
	<frame name="top_right" src="Y_Dyn_Pages.yhtm?page=page_frame_rest" marginwidth="0" marginheight="0" frameborder="0" border="0"/>
</frameset>
</html>

Code: Alles auswählen

http://dbox/control/info
Neutrino HD

Code: Alles auswählen

http://dbox/control/system?getAViAExtPlayBack
ok
Sowas wie SPTS-Treiber beim Start laden oder Ähnliches gibt es bei der coolstream nicht.
Aufnahmen werden, glaube ich, auch immer im TS-Format angelegt.
Ich schau da aber nachher nochmal genauer nach.

Bis später
Gruß Frank
Sagem 1xi + HDD Kabel, JtG-Team Image v2.4.6 (19.12.2015), avia600vb028, ucode int., cam_01_02_105D
Coolstream Neo, FW 2.10
Win 10 Pro x64, E8400 3.0/1033, 4GB, WNDR3700v2 DD-WRT v24-sp2 (06/14/11) std
u-Grabber 0.2.7.6-> TS -> PX 0.91.0.08 -> IfoEdit 0.971 -> ImgBurn 2.5.0.0 -> DVD-R

Antworten