fernbedienung wird nicht gesperrt trotz häckchen

Windows Streaming-Tool

Moderator: saggi

Nachricht
Autor
Hackmack
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 26
Registriert: Mi 25 Nov 2009, 21:43

Re: fernbedienung wird nicht gesperrt trotz häckchen

#16 Beitrag von Hackmack » Mo 24 Mai 2010, 18:28

saggi hat geschrieben: Das würde aber dem Prinzip der Serveraufnahme widersprechen.
u-Grabber Timer: u-Grabber steuert
Server: die Box sagt, wo es lang geht
das würde ich nicht so sehen: der u-grabber optimiert dann ein fehlendes feature der d-box

wenn die funktion grundsätzlich nicht gewünscht ist, kann man ja den haken rausmachen.
sie ist ja sinnvoll, funktioniert halt nur nicht, weil u-grabber die fb blockiert beim programmieren statt beim aufnehmen, und das fände ich eigentlich logischer, denn wenns so wäre, gäbs diesen post ja auch garnicht ;)
LG, Frank

Benutzeravatar
Pedant
admin-c
admin-c
Beiträge: 4265
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Bad Vilbel
Kontaktdaten:

Re: fernbedienung wird nicht gesperrt trotz häckchen

#17 Beitrag von Pedant » Mo 24 Mai 2010, 19:24

Hallo Hackmack,
... dass der u-grabber bei bedarf selbst die box sperren kann, da ich per tvbrowser die boxen direkt time
den versteh ich nicht.
Der u-Grabber kann doch bei Bedarf die box (die FB) sperren.

Gruß Pedant
Sagem 1xi + HDD Kabel, JtG-Team Image v2.4.6 (19.12.2015), avia600vb028, ucode int., cam_01_02_105D
Coolstream Neo, FW 2.10
Win 10 Pro x64, E8400 3.0/1033, 4GB, WNDR3700v2 DD-WRT v24-sp2 (06/14/11) std
u-Grabber 0.2.7.6-> TS -> PX 0.91.0.08 -> IfoEdit 0.971 -> ImgBurn 2.5.0.0 -> DVD-R

Hackmack
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 26
Registriert: Mi 25 Nov 2009, 21:43

Re: fernbedienung wird nicht gesperrt trotz häckchen

#18 Beitrag von Hackmack » Mo 24 Mai 2010, 19:31

ja, aber er sperrt nur automatisch, wenn die programmierung lokal erfolgt.

bei meiner timerei per tvbrowser (in der box) habe ich über den u-grabber keine chance, den vorgang der sperrung zu automatisieren.
LG, Frank

Benutzeravatar
Pedant
admin-c
admin-c
Beiträge: 4265
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Bad Vilbel
Kontaktdaten:

Re: fernbedienung wird nicht gesperrt trotz häckchen

#19 Beitrag von Pedant » Mo 24 Mai 2010, 19:59

Hallo Hackmack,

... aber dann hat der u-Grabber doch auch nichts mit der Programmierung und der Aufnahme zu tun.
Wieso sollte die Sperrung dann vom PC aus veranlasst werden, wenn alles Andere von der dbox aus erfolgt.
Die Sperrung sollte dann doch konsequenterweise auch durch die box erfolgen (plugin).
Oder verstehe ich Dein Anliegen gar nicht?

Am Ende nimmst Du noch auf ein NAS oder eine interne Platte auf und der PC ist komplett aussen vor.

Gruß Pedant
Sagem 1xi + HDD Kabel, JtG-Team Image v2.4.6 (19.12.2015), avia600vb028, ucode int., cam_01_02_105D
Coolstream Neo, FW 2.10
Win 10 Pro x64, E8400 3.0/1033, 4GB, WNDR3700v2 DD-WRT v24-sp2 (06/14/11) std
u-Grabber 0.2.7.6-> TS -> PX 0.91.0.08 -> IfoEdit 0.971 -> ImgBurn 2.5.0.0 -> DVD-R

Hackmack
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 26
Registriert: Mi 25 Nov 2009, 21:43

Re: fernbedienung wird nicht gesperrt trotz häckchen

#20 Beitrag von Hackmack » Mo 24 Mai 2010, 20:16

Pedant hat geschrieben: Am Ende nimmst Du noch auf ein NAS oder eine interne Platte auf und der PC ist komplett aussen vor.
der einwand ist natürlich absolut begründet!
natürlich kann die steuerung des u-grabbers nur erfolgen, wenn auch der grabber die aufnahmesteuerung übernimmt...
ich denke halt nur, dass wenn der grabber bei der internen programmierung die fb abschalten kann, wäre es nicht unlogisch, wenn er es auch beim timen auf der box könnte...
LG, Frank

Benutzeravatar
Jeppdot
Streamsüchtling
Streamsüchtling
Beiträge: 1784
Registriert: Do 01 Jan 2004, 18:03
Kontaktdaten:

Re: fernbedienung wird nicht gesperrt trotz häckchen

#21 Beitrag von Jeppdot » Mo 24 Mai 2010, 20:58

Hallo,
ich denke halt nur, dass wenn der grabber bei der internen programmierung die fb abschalten kann, wäre es nicht unlogisch, wenn er es auch beim timen auf der box könnte...
Ich glaube da denkst du unlogisch. Wie saggi auch schon ausführte:

a) beim Nutzen von u-Grabber im Streamingserverbetrieb, macht u-Grabber nix als nur udrec im Streamingservermodus zu starten und den Aufnahmetimer in der Box zu setzten d.h die d-box agiert und u-Grabber ist passiv

b) ist u-grabber für die Aufnahme verantwortlich agiert u-Grabber selbst d.h. u-Grabber agiert und die d-box reagiert

Also wäre ein aktives Eingreifen bei Streamingserverbetrieb durch u-Grabber unlogisch.

Und wie Pedant schon ausführte die Aufnahme muss ja nicht zu u-Grabber erfolgen....

Gruß
Immer wieder einen Klick wert: Tuxbox-Wiki -- Tuxbox-Forum -- TuxFutter Wiki -- u-Grabber -- MovieGuider

Hackmack
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 26
Registriert: Mi 25 Nov 2009, 21:43

Re: fernbedienung wird nicht gesperrt trotz häckchen

#22 Beitrag von Hackmack » Mo 24 Mai 2010, 21:29

ja, kein thema ... ich hatte nur mein interesse bekunden wollen, dass man das mit implementieren könnte...

das klingt auch alles sehr logisch mit aktiv und passiv, wenn man sich vorstellen würde, dass es die funktion garnicht geben würde...
so gibt es aber die funktion, weil sie einer sehr nützlich empfand, was ja auch sehr zu begrüssen ist.

wäre schön, wenn man das auch auf die boxtimer anwenden könnte, wenn niicht, ist es auch nicht so schlimm, weil mein problem mit dem plugin gelöst ist - ich suche jetzt nur noch ne möglichkeit, die fernbedienung komplett zu sperren, sonst löte ich nämlich die empfangs-led noch aus ;)
start_neutrino wird irgendwie nicht angesprungen ... naja, auch das schaff ich noch ^^
LG, Frank

Benutzeravatar
Pedant
admin-c
admin-c
Beiträge: 4265
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Bad Vilbel
Kontaktdaten:

Re: fernbedienung wird nicht gesperrt trotz häckchen

#23 Beitrag von Pedant » Di 25 Mai 2010, 1:50

Hallo Hackmack,
... weil mein problem mit dem plugin gelöst ist
wessen Problem denn nicht? Ich scheine das Problem oder die Idee dahinter immernoch nicht verstanden zu haben.
ich suche jetzt nur noch ne möglichkeit, die fernbedienung komplett zu sperren
Wozu denn das?
Batterien raus, Mauspad vor die dbox kleben oder FB-Sperren in das Startskript der dbox einbinden.

Gruß Pedant
Sagem 1xi + HDD Kabel, JtG-Team Image v2.4.6 (19.12.2015), avia600vb028, ucode int., cam_01_02_105D
Coolstream Neo, FW 2.10
Win 10 Pro x64, E8400 3.0/1033, 4GB, WNDR3700v2 DD-WRT v24-sp2 (06/14/11) std
u-Grabber 0.2.7.6-> TS -> PX 0.91.0.08 -> IfoEdit 0.971 -> ImgBurn 2.5.0.0 -> DVD-R

Hackmack
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 26
Registriert: Mi 25 Nov 2009, 21:43

Re: fernbedienung wird nicht gesperrt trotz häckchen

#24 Beitrag von Hackmack » Di 25 Mai 2010, 10:34

Pedant hat geschrieben: wessen Problem denn nicht? Ich scheine das Problem oder die Idee dahinter immernoch nicht verstanden zu haben.
ganz einfach:
ich habe hier 3 dboxen übereinander stehen, 2 nutze ich rein nur zum aufnehmen, eine zum ansehen, programmiert werden die beiden aufnahmegeräte über den tvbrowser und sollen nix machen ausser aufnehmen über den u-grabber.
ich kann die beiden boxen auch in den keller stellen, würde aber gerne sehen, obs blinkt und alles klappt ;)

hätte ich jetzt 10 boxen dastehen, müsste ich bei jedem update des images dran denken, alles mögliche umzuschreiben... würde der u-grabber die fb abschalten, könnte ich mich um wichtigeres kümmern, als die scripte zu installieren und zu hoffen, dass die auch laufen...

solche updates der images sind nicht soooo selten, spätestens, wenns mit dem u-grabber probleme gibt, gibts ne update-orgie, weil ich ja so ein böses image habe... grml
Pedant hat geschrieben: Batterien raus, Mauspad vor die dbox kleben oder FB-Sperren in das Startskript der dbox einbinden.
1. die fb brauch ich für die dritte box ;)
2. mousepad davorkleben sieht ja ziemlich unschön aus ;)
3. dannach suche ich ja... das start_neutrino scheint nicht ausgeführt zu werden, zumindest bringt mein eintrag keine veränderung...
LG, Frank

Benutzeravatar
Pedant
admin-c
admin-c
Beiträge: 4265
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Bad Vilbel
Kontaktdaten:

Re: fernbedienung wird nicht gesperrt trotz häckchen

#25 Beitrag von Pedant » Di 25 Mai 2010, 12:10

Hallo Hackmack,

zum Mauspad gibt es sicher auch optisch ansprechendere Alternativen.
Bei Deinem Problem mit start_neutrion solltest Du Dich dann an den Hersteller der Images wenden.

Gruß Pedant
Sagem 1xi + HDD Kabel, JtG-Team Image v2.4.6 (19.12.2015), avia600vb028, ucode int., cam_01_02_105D
Coolstream Neo, FW 2.10
Win 10 Pro x64, E8400 3.0/1033, 4GB, WNDR3700v2 DD-WRT v24-sp2 (06/14/11) std
u-Grabber 0.2.7.6-> TS -> PX 0.91.0.08 -> IfoEdit 0.971 -> ImgBurn 2.5.0.0 -> DVD-R

Benutzeravatar
DrStoned
Moderator
Moderator
Beiträge: 2604
Registriert: Mo 15 Sep 2003, 22:57
Wohnort: Reutlingen
Kontaktdaten:

Re: fernbedienung wird nicht gesperrt trotz häckchen

#26 Beitrag von DrStoned » Di 25 Mai 2010, 16:03

Hackmack hat geschrieben:3. dannach suche ich ja... das start_neutrino scheint nicht ausgeführt zu werden, zumindest bringt mein eintrag keine veränderung...
Wo und wie hast Du das eingetragen? Am besten Du postest mal Deine geänderte start_neutrino als Code inklusive Deinem neuen Eintrag.
Greetz von DrStoned :lol: :lol: :lol:

1. Box: Nokia Avia 500 2x Intel SAT Bmon 1.0 mit 64 MB Onbord-RAM, 100 GB Wechsel-Festplatte, 1GB-CF-Karte, USB-Interface, blaues Display
2. Box: Nokia Avia 500 2x Intel SAT Bmon 1.0
3. Box: Nokia Avia 500 2x AMD Kabel Bmon 1.0
4. Box: Dreambox 7025+ 2 SAT-Tuner mit 250 MB Festplatte, 2 GB CF-Karte
Image: Immer aktuelles JtG-Image, mit aktuellem Snapshot
Hardware: StreamPC: ASUS-A7V-133 Athlon 900, 256MB RAM, NIC 3COM 3C905C-TX 40 GB + 160 GB + 400 GB Festplatte, DVD-Brenner: LG-4160B
Arbeits-PC: MSI-KT3 Ultra Athlon 2800XP 512MB RAM, DVD-Brenner: Toshiba SD-R5112,
DVD-Player: APEX AD703, Daewoo 5000N
Software: SFU 3.5, ProjectX, Cuttermaran, Nero 6.0.0.19, VLC 0.72

rhabarber1848
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 65
Registriert: Fr 30 Mai 2008, 9:40

Re: fernbedienung wird nicht gesperrt trotz häckchen

#27 Beitrag von rhabarber1848 » Mi 26 Mai 2010, 21:21

Hackmack hat geschrieben:hätte ich jetzt 10 boxen dastehen, müsste ich bei jedem update des images dran denken, alles mögliche umzuschreiben... würde der u-grabber die fb abschalten, könnte ich mich um wichtigeres kümmern, als die scripte zu installieren und zu hoffen, dass die auch laufen...
Du könntest auch ein Skript in alle Deine Images packen, was je nach
MAC-Adresse oder Hostname der Boxen unterschiedliche Aktionen
ausführt. Die MAC-Adresse der Dbox erhälst Du z.B. so:

Code: Alles auswählen

ifconfig | grep eth0 | cut -d " " -f 11
den hostname so

Code: Alles auswählen

hostname

Hackmack
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 26
Registriert: Mi 25 Nov 2009, 21:43

Re: fernbedienung wird nicht gesperrt trotz häckchen

#28 Beitrag von Hackmack » Mi 26 Mai 2010, 22:52

DrStoned hat geschrieben:Am besten Du postest mal Deine geänderte start_neutrino als Code inklusive Deinem neuen Eintrag.
das ist eigetnlich ziemlich egal, wo ich das eintrage, es wird nie ausgeführt ;)
in beiden zeilen habe ich es versucht (oben), aber jeweils ohne reaktion:

Code: Alles auswählen

#!/bin/sh
# KW_STARTNEUTRINO_001
#Fernbedienung sperren
wget -q -O /dev/null http://127.0.0.1/control/rc?lock #Fernbedienunng ausschalten

if [ -e /var/etc/.rdate ]; then
	rdate time.fu-berlin.de
#Fernbedienung sperren 
wget -q -O /dev/null http://127.0.0.1/control/rc?lock #Fernbedienunng ausschalten
fi

if [ -e /var/etc/.dimmer ]; then
	( sleep 20; dimmer ) &
fi

if [ -e /var/etc/.logomask ]; then
	( sleep 20; logomask ) &
fi

if [ -e /var/etc/.clock ]; then
	( sleep 20 ; clock ) &
fi

if [ -e /proc/clock ]; then
	sectionsd -tc
else
	sectionsd
fi

timerd

[ -e /var/etc/.tuxcald ] && tuxcald &

/var/plugins/operations camd_init &

if [ -e /var/etc/.pmt_update ] ; then
	zapit -u
else
	zapit
fi;

controld

if [ -e /var/bin/nhttpd ]; then
	/var/bin/nhttpd
else
	/bin/nhttpd
fi

/var/plugins/operations sect_renice &
/var/plugins/operations epg_reinit &

if [ -e /var/plugins/woltimer/.wol_auto ] ; then
	sleep 40 && /var/plugins/woltimer/woltimerd &
fi;

[ -e /var/etc/.use_avia_gt_proc -a -e /var/etc/.aviacheck ] && /var/sbin/aviacheck &

if [ -e /var/etc/.lcd_epg_auto ] ; then
	sleep 30 && /var/plugins/lcd_epg.sh &
fi;

KEEP_ALIVE=1
while  expr $KEEP_ALIVE != 0 > /dev/null
 do
	neutrino -u -f
	KEEP_ALIVE=$?
done

pzapit -kill

[ ! -e /tmp/.config_stop ] && /var/plugins/operations camd_exit &

[ -e /tmp/tuxmaild.pid ] && kill -term $( cat /tmp/tuxmaild.pid )

i=50
while expr $i != 0 > /dev/null
do
	if [ ! -e /tmp/.config_stop ] && pidof controld > /dev/null; then echo "Waiting for controld (max. $i seconds)"
	elif pidof timerd > /dev/null; then echo "Waiting for timerd (max. $i seconds)"
	elif pidof zapit > /dev/null; then echo "Waiting for zapit (max. $i seconds)"
	elif pidof tuxmaild > /dev/null; then echo "Waiting for tuxmaild (max. $i seconds)"
	else break;
fi
i=`expr $i - 1`
sleep 1
done

if [ -e /tmp/.config_stop ]; then
	if pidof zapit > /dev/null; then 
		killall -9 zapit
	fi
	i=1
	while expr $i != 2 > /dev/null
	do
		msgbox title="Configs einspielen" msg="Bitte jetzt Config-Dateien einspielen" select="moment,reboot" timeout=999 size=32
		i=$?
		killall -9 msgbox
	done
	/var/plugins/operations ex_kill
	reboot
	exit 0
fi

if [ -e /tmp/.reboot ] ; then
    reboot
else
    halt
fi
LG, Frank

Benutzeravatar
DrStoned
Moderator
Moderator
Beiträge: 2604
Registriert: Mo 15 Sep 2003, 22:57
Wohnort: Reutlingen
Kontaktdaten:

Re: fernbedienung wird nicht gesperrt trotz häckchen

#29 Beitrag von DrStoned » Do 27 Mai 2010, 5:28

Machs mal so:

Code: Alles auswählen

#!/bin/sh
# KW_STARTNEUTRINO_001

if [ -e /var/etc/.rdate ]; then
   rdate time.fu-berlin.de
fi

if [ -e /var/etc/.dimmer ]; then
   ( sleep 20; dimmer ) &
fi

if [ -e /var/etc/.logomask ]; then
   ( sleep 20; logomask ) &
fi

if [ -e /var/etc/.clock ]; then
   ( sleep 20 ; clock ) &
fi

if [ -e /proc/clock ]; then
   sectionsd -tc
else
   sectionsd
fi

timerd

[ -e /var/etc/.tuxcald ] && tuxcald &

/var/plugins/operations camd_init &

if [ -e /var/etc/.pmt_update ] ; then
   zapit -u
else
   zapit
fi;

controld

if [ -e /var/bin/nhttpd ]; then
   /var/bin/nhttpd
else
   /bin/nhttpd
fi

/var/plugins/operations sect_renice &
/var/plugins/operations epg_reinit &

if [ -e /var/plugins/woltimer/.wol_auto ] ; then
   sleep 40 && /var/plugins/woltimer/woltimerd &
fi;

[ -e /var/etc/.use_avia_gt_proc -a -e /var/etc/.aviacheck ] && /var/sbin/aviacheck &

if [ -e /var/etc/.lcd_epg_auto ] ; then
   sleep 30 && /var/plugins/lcd_epg.sh &
fi;

#Fernbedienung sperren
wget -q -O /dev/null http://127.0.0.1/control/rc?lock #Fernbedienunng ausschalten

KEEP_ALIVE=1
while  expr $KEEP_ALIVE != 0 > /dev/null
do
   neutrino -u -f
   KEEP_ALIVE=$?
done

pzapit -kill

[ ! -e /tmp/.config_stop ] && /var/plugins/operations camd_exit &

[ -e /tmp/tuxmaild.pid ] && kill -term $( cat /tmp/tuxmaild.pid )

i=50
while expr $i != 0 > /dev/null
do
   if [ ! -e /tmp/.config_stop ] && pidof controld > /dev/null; then echo "Waiting for controld (max. $i seconds)"
   elif pidof timerd > /dev/null; then echo "Waiting for timerd (max. $i seconds)"
   elif pidof zapit > /dev/null; then echo "Waiting for zapit (max. $i seconds)"
   elif pidof tuxmaild > /dev/null; then echo "Waiting for tuxmaild (max. $i seconds)"
   else break;
fi
i=`expr $i - 1`
sleep 1
done

if [ -e /tmp/.config_stop ]; then
   if pidof zapit > /dev/null; then
      killall -9 zapit
   fi
   i=1
   while expr $i != 2 > /dev/null
   do
      msgbox title="Configs einspielen" msg="Bitte jetzt Config-Dateien einspielen" select="moment,reboot" timeout=999 size=32
      i=$?
      killall -9 msgbox
   done
   /var/plugins/operations ex_kill
   reboot
   exit 0
fi

if [ -e /tmp/.reboot ] ; then
    reboot
else
    halt
fi
Deine Versuche konnten nicht funktionieren, da für den Befehl, die FB zu sperren, der nhttpd laufen muss.
Greetz von DrStoned :lol: :lol: :lol:

1. Box: Nokia Avia 500 2x Intel SAT Bmon 1.0 mit 64 MB Onbord-RAM, 100 GB Wechsel-Festplatte, 1GB-CF-Karte, USB-Interface, blaues Display
2. Box: Nokia Avia 500 2x Intel SAT Bmon 1.0
3. Box: Nokia Avia 500 2x AMD Kabel Bmon 1.0
4. Box: Dreambox 7025+ 2 SAT-Tuner mit 250 MB Festplatte, 2 GB CF-Karte
Image: Immer aktuelles JtG-Image, mit aktuellem Snapshot
Hardware: StreamPC: ASUS-A7V-133 Athlon 900, 256MB RAM, NIC 3COM 3C905C-TX 40 GB + 160 GB + 400 GB Festplatte, DVD-Brenner: LG-4160B
Arbeits-PC: MSI-KT3 Ultra Athlon 2800XP 512MB RAM, DVD-Brenner: Toshiba SD-R5112,
DVD-Player: APEX AD703, Daewoo 5000N
Software: SFU 3.5, ProjectX, Cuttermaran, Nero 6.0.0.19, VLC 0.72

Hackmack
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 26
Registriert: Mi 25 Nov 2009, 21:43

Re: fernbedienung wird nicht gesperrt trotz häckchen

#30 Beitrag von Hackmack » Do 27 Mai 2010, 10:01

DrStoned hat geschrieben: Deine Versuche konnten nicht funktionieren, da für den Befehl, die FB zu sperren, der nhttpd laufen muss.
okay, das klingt logisch, danke für den tip!

leider hat die änderung keinen erfolg gebracht und daher habe ich die zeile mal vor die reboot-abfrage gepackt und als test, ob das script überhaupt ausgeführt wird, habe ich das rdate mal auskommentiert ...
das war keine gute idee, jetzt bleibt das image beim booten hängen ...

das hatte ich damit gemeint, dass der u-grabber die FB sperren soll, denn wenn ich alle 3 tage images neu draufspielen muss, wär es einfach besser, wenn ich nicht immer wieder überall 1000 änderungen machen muss ... und wehe, ich hab mal ne neue version vom image...

muss jetzt weg, heute abend hallenberg, dann richtige verson für den receiver, dann bin ich wieder bereit für neue ideen *g*
LG, Frank

Antworten