Testversion Energie

Windows Streaming-Tool

Moderator: saggi

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Charles
Site Sponsor
Site Sponsor
Beiträge: 654
Registriert: Di 07 Okt 2003, 21:14

Re: Testversion Energie

#16 Beitrag von Charles » Mi 07 Jan 2009, 20:04

Also bisher hat alles super geklappt, scheint alles zu funktionen wie es soll. :mrgreen:
Ich werde das nochmal heute nacht aber nochmal laufen lassen!

Sieht aber wirklich sehr gut aus.
Gute Arbeit saggi!

Grüße
Wolfgang
[dBox2 Philips - JtG-Image] [JackTheGrabber 0.74c] [udrec 0.12q]
[ProjectX 0.82.1.02] [Cuttermaran 1.66] [Muxxi V1.10.047] [DVDlabPro 1.55]

Benutzeravatar
saggi
u-Grabber Dev
u-Grabber Dev
Beiträge: 1173
Registriert: So 21 Mär 2004, 15:11
Kontaktdaten:

Re: Testversion Energie

#17 Beitrag von saggi » Mi 07 Jan 2009, 20:12

Danke für den Test und das Lob :D :D :D

saggi

MovieGuider aktuelle Version: 0.3.10.6 Anleitung| FilmDB aktuelle Version: 0.1.1.7|u-Grabber aktuelle Version 0.2.7.6

Das Wort heißt Standard ;)

Benutzeravatar
Charles
Site Sponsor
Site Sponsor
Beiträge: 654
Registriert: Di 07 Okt 2003, 21:14

Re: Testversion Energie

#18 Beitrag von Charles » Do 08 Jan 2009, 22:10

So! Gestern habe ich nochmal 5 Sendungen aufgenommen und habe mir die Laufzeit genau angeschaut, auch hier alles OK, nichts wurde durch das "dBox Reboot", "Ruhemodus" oder ähnlichem aus dem Tritt gebracht, alles OK wie schon gestern gesagt.

Das alles gefällt mir sehr gut. Ich denke auf diesem PC kann ich das als "Funktioniert tadellos" bestätigen.

Vielen Dank Saggi für Deine wirklich gute Arbeit und ich bin wirklich sehr froh daß jetzt auch das Anlegen des Reboot-Timers entfällt. Vielen Dank, daß Du das für mich eingebaut hast, obwohl Dir eine andere Lösung sogar sinnvoller erschien. ;D
Ist ja auch nicht selbstverständlich...

Grüße
Charles
[dBox2 Philips - JtG-Image] [JackTheGrabber 0.74c] [udrec 0.12q]
[ProjectX 0.82.1.02] [Cuttermaran 1.66] [Muxxi V1.10.047] [DVDlabPro 1.55]

Benutzeravatar
saggi
u-Grabber Dev
u-Grabber Dev
Beiträge: 1173
Registriert: So 21 Mär 2004, 15:11
Kontaktdaten:

Re: Testversion Energie

#19 Beitrag von saggi » Do 08 Jan 2009, 22:18

Charles hat geschrieben:So! Gestern habe ich nochmal 5 Sendungen aufgenommen und habe mir die Laufzeit genau angeschaut, auch hier alles OK, nichts wurde durch das "dBox Reboot", "Ruhemodus" oder ähnlichem aus dem Tritt gebracht, alles OK wie schon gestern gesagt.

Das alles gefällt mir sehr gut. Ich denke auf diesem PC kann ich das als "Funktioniert tadellos" bestätigen.
Hallo Charles,
vielen Dank für die ausführliche Testreihe, dazu habe ich einfach nicht die Geduld. Ich habe noch eine Fehlfunktion gefunden und repariert, wenn noch Aufnahmen laufen, das er nicht runterfahren darf(blödes AND und OR ;) )
Charles hat geschrieben:Vielen Dank Saggi für Deine wirklich gute Arbeit und ich bin wirklich sehr froh daß jetzt auch das Anlegen des Reboot-Timers entfällt. Vielen Dank, daß Du das für mich eingebaut hast, obwohl Dir eine andere Lösung sogar sinnvoller erschien. ;D
Ist ja auch nicht selbstverständlich...
Wenn man so leicht helfen kann, ist das gerne erledigt ;)

Wenn nichts weiter schief läuft, geht die neue offizielle Version mit den Energie-Funktionen am Wochenende auf den Server.

saggi

MovieGuider aktuelle Version: 0.3.10.6 Anleitung| FilmDB aktuelle Version: 0.1.1.7|u-Grabber aktuelle Version 0.2.7.6

Das Wort heißt Standard ;)

mysteryland
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 27
Registriert: Di 04 Mai 2004, 21:51

Re: Testversion Energie

#20 Beitrag von mysteryland » Fr 09 Jan 2009, 23:44

Hallo Saggi,

habe heute mit der aktuellen 0222 Version vom u-Grabber problemlos aufnehmen können:

-Timer gesetzt, PC dann in den Standby geschickt
-2h später den PC aus dem Standby geweckt und die 5 Gigabyte vom Tatort waren auf der Festplatte.

Saubere Arbeit :!:

Gruss,

Heiko
Sagem DBOX2 mit JtG-Image 2.3.1 / Snapshot 19.01.2009
Dreambox 800 C PVR / Humax PR-FOX C II
LCD Panasonic TX-D32LT84F / 17" TFT mit Geniatech TV-Box / 70cm Röhren TV
Mac Mini, iPhone 3G, iPod-Classic 80GB, Airport Extreme, Airport Express

Benutzeravatar
-=Iceman=-
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 64
Registriert: Fr 15 Jun 2007, 11:08

Re: Testversion Energie

#21 Beitrag von -=Iceman=- » So 11 Jan 2009, 13:27

Mir ist heute mal wieder was aufgefallen ich weis nur nicht ob es an U-Grabber liegt oder an der Box. In der Timerliste der D-Box wird auf jeden Fall kein Ende angezeigt.
Folgendes ich hab mir ein paar Programme zur Umschaltung vorgemerkt. Der Start wird ja noch korrekt angezeigt, aber lt. Timerliste in U-Grabber ist das Ende der Aktion 1970 :)
Hier einmal ein Screen dazu:
Dateianhänge
ugrabber-zapp.jpg
ugrabber-zapp.jpg (60.88 KiB) 4104 mal betrachtet

Benutzeravatar
Jeppdot
Streamsüchtling
Streamsüchtling
Beiträge: 1784
Registriert: Do 01 Jan 2004, 18:03
Kontaktdaten:

Re: Testversion Energie

#22 Beitrag von Jeppdot » So 11 Jan 2009, 14:15

Hallo,

Das mit 01.01.1970 ist normal bei Ereignissen die kein definiertes Enddatum haben. (zapto shutdown etc)

Für die Box beginnt da imho die Zeitrechnung also 01.01.1970 01:00:00 entspricht 0 ;)

Gruß
Immer wieder einen Klick wert: Tuxbox-Wiki -- Tuxbox-Forum -- TuxFutter Wiki -- u-Grabber -- MovieGuider

Benutzeravatar
saggi
u-Grabber Dev
u-Grabber Dev
Beiträge: 1173
Registriert: So 21 Mär 2004, 15:11
Kontaktdaten:

Re: Testversion Energie

#23 Beitrag von saggi » So 11 Jan 2009, 18:38

-=Iceman=- hat geschrieben:Folgendes ich hab mir ein paar Programme zur Umschaltung vorgemerkt. Der Start wird ja noch korrekt angezeigt, aber lt. Timerliste in U-Grabber ist das Ende der Aktion 1970 :)
Liegt an u-Grabber, die Timerliste gibt ja den Wert "0" für die Stop-Zeit zurück.
Rückgabeformat vom Webinterface der Box:

Code: Alles auswählen

eventID eventType eventRepeat repcount announceTime alarmTime stopTime data

Code: Alles auswählen

3 3 0 0 1231782240 1231782300 0 SWR Fernsehen BW
Ich habe es mir einfach gemacht und lasse eben auch die Stop-Zeit in die Tabelle übertragen. Wie Jeppdot erklärt hat, sind die Angaben im Unix-Zeitformat. Da Winterzeit ist, ist es im Moment 01:00:00 Uhr, im Sommer dann 01.01.1970 02:00:00, liegt an der Zeitzone +1 und später Sommerzeit(nochmal +1).
Ist also rein kosmetisch. Stört die Angabe? Dann kann ich das auch ausfiltern.

saggi


Edit: Blödsinn mit Sommer/Winterzeit berichtigt, hoffe ich wenigstens ;)

MovieGuider aktuelle Version: 0.3.10.6 Anleitung| FilmDB aktuelle Version: 0.1.1.7|u-Grabber aktuelle Version 0.2.7.6

Das Wort heißt Standard ;)

Benutzeravatar
-=Iceman=-
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 64
Registriert: Fr 15 Jun 2007, 11:08

Re: Testversion Energie

#24 Beitrag von -=Iceman=- » So 11 Jan 2009, 20:30

saggi hat geschrieben:Stört die Angabe? Dann kann ich das auch ausfiltern.
Ne nachdem ich weis warum das so ist und alles bestens funktioniert mußt du nichts dran machen es sei denn du hast Lust darauf, ansonsten kannst du dir es ja vormerken für irgendwann mal.
Wußte nur nicht warum und woran das liegt und wollte nur zu Verbesserung beitragen falls es an U-Grabber gelegen hätte.

Ansonsten läuft alles soweit ich es bisher testen konnte alles Wunderbar, das Programm ist echt klasse und vorallem ich kann die Aufnahmen seit dem ich mit U-Grabber arbeiten wieder mit dem VLC Player wiedergeben was bei JtG nie funktioniert hat.

Klasse Arbeit von dir und vorallem super Support (Fehler werden immer sofort korrigiert, und Wünsche werden größtenteils umgesetzt)
Dank dir saggi für die klasse Arbeit

Benutzeravatar
saggi
u-Grabber Dev
u-Grabber Dev
Beiträge: 1173
Registriert: So 21 Mär 2004, 15:11
Kontaktdaten:

Re: Testversion Energie

#25 Beitrag von saggi » So 11 Jan 2009, 21:57

-=Iceman=- hat geschrieben: Klasse Arbeit von dir und vorallem super Support (Fehler werden immer sofort korrigiert, und Wünsche werden größtenteils umgesetzt)
Dank dir saggi für die klasse Arbeit
Ich danke ;) Hauptsache es funktioniert und hilft.

saggi

MovieGuider aktuelle Version: 0.3.10.6 Anleitung| FilmDB aktuelle Version: 0.1.1.7|u-Grabber aktuelle Version 0.2.7.6

Das Wort heißt Standard ;)

boogieman410
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 18
Registriert: Fr 26 Nov 2004, 17:35

Re: Testversion Energie

#26 Beitrag von boogieman410 » Di 13 Jan 2009, 7:42

@saggi,
Bisher habe ich immer lokal aufgenommen. Da hat das Ausschalten der box nach der Aufnahme nicht funktioniert, obwohl das Häckchen bei den Timer-Optionen gesetzt war.
Nachdem ich dbox und u-grabber auf Streamingserver-Aufnahme umgestellt habe, hat das gestern bei der Aufnahme von 24
auf p4 alles wunderbar funktioniert. PC wird aus dem Ruhezustand geweckt, dbox wird geweckt, Aufnahme und anschließend legen sich box und PC wieder schlafen. Super.
Das vereinfacht das Aufnahmen im Gegensatz zu Jtg erheblich (im Zusammenhang mit Aufwecken von box und PC).
Erfreulicher Nebeneffekt: Ich konnte alle Tonspuren ohne Fehlermeldug mit aufnehmen. In der letzten Zeit konnte ich nähmlich auf allen P-Sendern nur noch die Stereo-Spur aufnehmen, da es sonst wegen zu hoher Datenraten zu Fehlern kam.
Kann das eigentlich sein, das die Netztwerklast bei Steamingserver-Aufnamhe geringer ist als wenn lokal aufgenommen wird?

Auf diesem Weg besten Dank für deine Zeit und Arbeit.
Wenn sich das alles so bestätigt, werde ich wohl Ganz auf u-grabber umsteigen und die Investitionen für ein IDE-Interface nochmal schieben.

Benutzeravatar
saggi
u-Grabber Dev
u-Grabber Dev
Beiträge: 1173
Registriert: So 21 Mär 2004, 15:11
Kontaktdaten:

Re: Testversion Energie

#27 Beitrag von saggi » Di 13 Jan 2009, 7:57

boogieman410 hat geschrieben:Bisher habe ich immer lokal aufgenommen. Da hat das Ausschalten der box nach der Aufnahme nicht funktioniert, obwohl das Häckchen bei den Timer-Optionen gesetzt war.
Hmm, da wären die Logmeldungen von u-Grabber interessant. Hier funktioniert das. Es wird ein Shutdown-Timer erstellt, wenn die Box in den nächsten 15 min keine Timer hinterlegt hat oder sich im Record-Mode befindet.
boogieman410 hat geschrieben:Nachdem ich dbox und u-grabber auf Streamingserver-Aufnahme umgestellt habe, hat das gestern bei der Aufnahme von 24
auf p4 alles wunderbar funktioniert. PC wird aus dem Ruhezustand geweckt, dbox wird geweckt, Aufnahme und anschließend legen sich box und PC wieder schlafen. Super.
So ist das gut ;) , ich habe das nicht getestet, von diesem Standpunkt: vielen Dank für den Test und die Meldung.
boogieman410 hat geschrieben:Kann das eigentlich sein, das die Netztwerklast bei Steamingserver-Aufnamhe geringer ist als wenn lokal aufgenommen wird?
Eigentlich nicht, udrec wird mit den gleichen Parametern gestartet (abhängig von den Einstellungen auf der Box). Von der Warte aus also unwahrscheinlich.
saggi hat geschrieben:Auf diesem Weg besten Dank für deine Zeit und Arbeit.
Wenn sich das alles so bestätigt, werde ich wohl Ganz auf u-grabber umsteigen und die Investitionen für ein IDE-Interface nochmal schieben.
Gerne.

saggi

MovieGuider aktuelle Version: 0.3.10.6 Anleitung| FilmDB aktuelle Version: 0.1.1.7|u-Grabber aktuelle Version 0.2.7.6

Das Wort heißt Standard ;)

ttf203
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 37
Registriert: Sa 22 Mai 2004, 19:18

Re: Testversion Energie

#28 Beitrag von ttf203 » So 01 Nov 2009, 14:31

hallo ich nutzte bisher jtg. habe jetzt windows 7 und ein problem mit den wakeup timern.

die angelegten timer finde ich unter windows/tasks aber der PC startet einfach nicht zur angegebenen zeit.

müsste ich den timer unter vista bzw win 7 nicht in der aufgabenplanung sehen?

Benutzeravatar
saggi
u-Grabber Dev
u-Grabber Dev
Beiträge: 1173
Registriert: So 21 Mär 2004, 15:11
Kontaktdaten:

Re: Testversion Energie

#29 Beitrag von saggi » So 01 Nov 2009, 16:42

Hallo,
ttf203 hat geschrieben:hallo ich nutzte bisher jtg. habe jetzt windows 7 und ein problem mit den wakeup timern.

die angelegten timer finde ich unter windows/tasks aber der PC startet einfach nicht zur angegebenen zeit.

müsste ich den timer unter vista bzw win 7 nicht in der aufgabenplanung sehen?
Ich habe Win7 nur als RC und auch nur in einer VM.
Wichtig ist, dass das Anmeldekonto über ein Passwort verfügt und es im Task gespeichert ist. Hier in der VM sehe ich den geplanten Task im Root der Aufgabenplanung(nach dem anlegen F5 zum aktualisieren). Ob das starten funktioniert kann ich aber nicht testen. Es könnte vielleicht ein Vista-User helfen. Ich habe nur XP hier.

saggi

MovieGuider aktuelle Version: 0.3.10.6 Anleitung| FilmDB aktuelle Version: 0.1.1.7|u-Grabber aktuelle Version 0.2.7.6

Das Wort heißt Standard ;)

ttf203
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 37
Registriert: Sa 22 Mai 2004, 19:18

Re: Testversion Energie

#30 Beitrag von ttf203 » So 01 Nov 2009, 16:51

saggi hat geschrieben:Hallo,
ttf203 hat geschrieben:hallo ich nutzte bisher jtg. habe jetzt windows 7 und ein problem mit den wakeup timern.

die angelegten timer finde ich unter windows/tasks aber der PC startet einfach nicht zur angegebenen zeit.

müsste ich den timer unter vista bzw win 7 nicht in der aufgabenplanung sehen?
Ich habe Win7 nur als RC und auch nur in einer VM.
Wichtig ist, dass das Anmeldekonto über ein Passwort verfügt und es im Task gespeichert ist. Hier in der VM sehe ich den geplanten Task im Root der Aufgabenplanung(nach dem anlegen F5 zum aktualisieren). Ob das starten funktioniert kann ich aber nicht testen. Es könnte vielleicht ein Vista-User helfen. Ich habe nur XP hier.

saggi
als was taucht denn der Task in der Aufgabenplanung auf

Ich bin mit einem benutzer mit Passwort angemeldet, finde jedoch weder mit dem u-grabber noch mit der scheduler von jtg einen task wie in xp mit gleichlautendem namen.

wo legt denn win 7 seine benutzerdefinierten tasks ab?
Dateianhänge
aufgabenplanung.jpg
so sieht bei mir die aufgabenplanung aus, trotz geplanter aufnahmen mit jtg und u-grabber
aufgabenplanung.jpg (1.04 MiB) 3854 mal betrachtet

Antworten