keine EPG-Daten im MCE-ADR

MCE Streaming Tool

Moderator: jbu63

Nachricht
Autor
hamstrh
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 20
Registriert: So 04 Apr 2004, 19:47

#16 Beitrag von hamstrh » So 29 Jan 2006, 21:45

Betriebssystem ist Windows XP pro mit SP2, weitere Updates aktuell, Prozessor ist ein Athlon XP 3200+
Ich werde das neue Build bei Gelegenheit aufspielen. Ich hatte heute Nachmittag gegen 15.30 Uhr nach einer neuen Version suchen lassen per "Internetupdate" und diese gleich installiert. Der Fehler blieb gleich. Ich habe dann auch in die MCE-DAR-Info geschaut und da stand immer noch Build 199. Deshalb weiß ich jetzt nicht obs wirklich schon die neue Version war oder ob die Info über die Build-Version noch nicht angepasst war. Ich hole mir morgen mal die 201 per Direktdownload , für heute zieht Ruhe ein.
Ich habe im weiteren Verlauf des Nachmittags übrigends auch den MCE-Manager sowie den MCE-Recorder ausprobiert.
Beim MCE-Manager gleiches Ergenis wie beim DAR. Die Aufnahme startet zwar, aber scheinbar erhält mein Rechner keine EPG-Infos. Jedenfalls bleiben die zu streamenden Dateien bei Größe 0 KB. Insoweit kann ich natürlich ein Problem an meinem Rechner bzw. meiner Box nicht ausschließen.
Der MCE-Recorder funktioniert dagegen allerdings tadellos. Er findet sofort die EPG-Infos und die gewünschten Sender werden sauber gestreamt.
Ich stehe also momentan nicht ohne funktionierendes Streamingtool für die P-Radiosender da, allerdings gefällt mir der MCE-DAR vom Design, der Bedienbarkeit sowie der Möglichkeiten der Timeraufnahme unter der Berücksichtigung der Box- bzw JTG-Timer wesentlich besser. Irgenwie kriegen wir den DAR hoffentlich noch zum Laufen auf meinem System.

Bis dato, Grüße Andreas

Benutzeravatar
Torsten73
Site Sponsor
Site Sponsor
Beiträge: 465
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22

#17 Beitrag von Torsten73 » So 29 Jan 2006, 23:28

Hi,
nur mal so als Idee, wenn Du das Prog. Prime95 hast, lasse das doch mal laufen. Nicht das Dein Rechner instabil läuft und deshalb die Abstürze beim Starten kamen.
Mit dem Prog. kannst Du den Rechner mal ein paar Stunden im Stresstest (max. heat) laufen lassen, mal sehen ob es das System ohne Fehler durchsteht. Ein XP3200+ ist nämlich nicht ganz ohne...

Hier gibt es das Tool:
http://www.mersenne.org/freesoft.htm

Auch wenn das nur eine Erklärung für den Fehler beim Starten des Programmes sein könnte, aber wer weiß...

Cu
Torsten
-----------------------------------------------
2* Nokia Intel 2x, Avia 500, BMon 1.0
1* Nokia AMD 2x Avia 500, BMon 1.0 IDE IF Seagate 5400.3 JTG 2.4 Beta
1* Nokia Intel 2x, Avia 600, BMon 1.2, Auch hier kein IDE IF Sinnvoll (ARD Probs u. CPU Last zu hoch)
1* Sagem Intel 1x, Schwarz, IDE IF SATA 320GB Momentus 5400.6
JTG Images 2.3, meistens das aktuellste, IDE IF von dbox2.net
Mein neues Steckenpferd: Freevdr mit XBMC für meine alten Aufnahmen
-----------------------------------------------

Benutzeravatar
jbu63
MCE-Digital Audio Suite Dev
Beiträge: 395
Registriert: Mo 19 Jul 2004, 23:42
Wohnort: Saalfeld
Kontaktdaten:

#18 Beitrag von jbu63 » So 29 Jan 2006, 23:41

Und ich schaue mir mal den Teil des Quellcodes an, der beim Starten des Programmes den Prozessor abfragt. Könnte sich vielleicht um ein ähnliches Problem wie bei den P4-Prozessoren mit HT handeln. Da habe ich am Ende Teile des Quellcodes kommentieren müssen.

Gruß,
Jürgen

tetraploid
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 24
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22

#19 Beitrag von tetraploid » Mo 30 Jan 2006, 23:08

Hi,

habe wohl so mehr oder weniger das gleiche bzw. ein ähnliches Prob.

Gerade die aktuelle Version (Build 201) installiert (vorher funktionierte es auch nicht) und prompt nach Aufnahmestart die folgende Fehlermeldung bekommen:

Bild

Günstigerweise läßt sich das Programm noch beenden.

Nach einem weiteren Startversuch des Programms tat sich Aufnahmetechnisch auch nix.

Beim beenden kommt dann die Fehlermeldung nochmal und das Programm läßt sich nicht mehr beenden.

Und natürlich keine Audios auf der Platte.

Any Idea ?

Edit 31.01.06:

System: XP 2600+, 1 GB, WinXP PRO, SP2, keine Softwarefirewall, Nod32
DBox ist eine Nokia Sat mit aktuellem JTG Image, Settings sind die nicht mehr aktuellen (08.01.06) von http://www.cvgs.de (nix illegales!).
Zuletzt geändert von tetraploid am Di 31 Jan 2006, 16:24, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
jbu63
MCE-Digital Audio Suite Dev
Beiträge: 395
Registriert: Mo 19 Jul 2004, 23:42
Wohnort: Saalfeld
Kontaktdaten:

#20 Beitrag von jbu63 » Mo 30 Jan 2006, 23:22

Gleiche Bedingungen wie bei hamstrh, also Hard- und Software?

Gruß,
Jürgen

hamstrh
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 20
Registriert: So 04 Apr 2004, 19:47

#21 Beitrag von hamstrh » Di 31 Jan 2006, 15:31

Ich habe inzwischen Build 201 installiert. Ändert leider nichts am Fehlerbild. Die Meldung mit der Zugriffverletzung erhielt ich wie auch tetraploid nach Aufnahmebeginn (Ich habe ja weiter oben geschrieben der Fehler wäre letztens nach dem Programmstart aufgetreten -> war sicherlich falsch).
Die CPU habe ich mit Prime95 inzwischen auch getestet. Fehlerfrei nach ca 8 Stunden -> sollte passen.
Im Logfile keinerlei Fehlerhinweis:

Code: Alles auswählen


31.01.2006 15:16:38 Box: 0.0.0.0: Timer deaktiviert
31.01.2006 15:16:38 File-Thread: Gestartet.
31.01.2006 15:18:52 Box 192.168.178.5 - Starte Aufnahme...
31.01.2006 15:19:58 MCE-Digital Audio Recorder wird beendet! Bitte warten...
31.01.2006 15:19:58 File-Thread: Beendet.

Beenden konnte ich diesmal über X im Programmfenster, der Affengriff war nicht notwendig.

Gruß Andreas

Benutzeravatar
jbu63
MCE-Digital Audio Suite Dev
Beiträge: 395
Registriert: Mo 19 Jul 2004, 23:42
Wohnort: Saalfeld
Kontaktdaten:

#22 Beitrag von jbu63 » Di 31 Jan 2006, 15:48

Das ist ja seltsam! Warum schreibt der DAR "... Box: 0.0.0.0: Timer deaktiviert" und zwei Zeilen weiter steht "... Box 192.168.178.5 - Starte Aufnahme..."?! Da paßt doch was nicht :gruebel: . Der DAR wird doch nicht etwa auf "0.0.0.0" bei der Aufnahme zugreifen wollen? Das muß ich mir mal anschauen.

Gruß,
Jürgen

Ergänzung: Oder hast Du zwischen 15:16 und 15:18 Uhr die IP-Adresse geändert und den Scan durchgeführt? Wenn ja, dann sind die Meldungen im Log-File natürlich okay.

Benutzeravatar
jbu63
MCE-Digital Audio Suite Dev
Beiträge: 395
Registriert: Mo 19 Jul 2004, 23:42
Wohnort: Saalfeld
Kontaktdaten:

#23 Beitrag von jbu63 » Di 31 Jan 2006, 16:08

Mir ist gerade noch was aufgefallen: Zwischen "Starte Aufnahme..." und Beenden des DAR liegt ja gerade mal eine Minute! Hast Du schon mal etwas länger gewartet oder kam dazwischen die Schutzverletzung?

Gruß,
Jürgen

Benutzeravatar
jmittelst
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11013
Registriert: So 16 Nov 2003, 13:42
Wohnort: Schildgen (Bergisch Gladbach)
Kontaktdaten:

#24 Beitrag von jmittelst » Di 31 Jan 2006, 16:13

Was mir vorhin aufgefallen ist: Scheinbar hat Ish heute ein Verschlüsselungs-Problem, einige derer Audio-Kanäle waren frei zu hören. Allerdings ist es mir nicht möglich gewesen, die aufzunehmen. Bei "Nicht MCE" Aufnahme, hat er keine gültigen Frames gefunden, bei MCE-Aufnahme wollte er nicht, weil er ja keinen passenden EPG gefunden hat. XtraMusic strahl zwar jetzt wohl auch EPG aus, aber hat den wohl anders aufgebaut, wie Premiere. Schade eigentlich.

cu
Jens
VU+ Ultimo 4k
VU+ Duo²
VU+ Solo²


[Zitat]Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind. Das Weltall und die Dummheit der Menschen. Beim Weltall bin ich mir aber nicht so sicher...[/Zitat]
Vorsicht! Lesen kann zu Bildung führen! Links, Suchfunktion, Wikis und Google deshalb nur mit Bedacht nutzen!

tetraploid
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 24
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22

#25 Beitrag von tetraploid » Di 31 Jan 2006, 16:26

Hab oben noch ein paar Angaben ergänzt. Vielleicht kann jemand, bei dem es funktioniert die Settings von http://www.cvgs.de testen ob es nicht an ihnen liegt.

Ich häng sie der Einfachheit mal an (Ggf. bitte löschen).
Dateianhänge
dbox_astra-hb_matze_2901.zip
(79.37 KiB) 14-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Torsten73
Site Sponsor
Site Sponsor
Beiträge: 465
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22

#26 Beitrag von Torsten73 » Di 31 Jan 2006, 16:37

Hi,
lade die Settings doch mal http://www.yousendit.com/hoch, in dem Forum muß man sich anmelden.
Vielleicht kann ich heute abend die Settings mal probieren. Aber ich kann mir nicht vorstellen das es daran liegt.

Übrigen scheint der Dar mit der 201 ein Problem zu haben wenn die Box nicht erreicht werden kann (z.B. weil sie aus ist) es dauert dann ewig bis er startet.

Außerdem solltest Du eine Meldung rausgeben, wenn der Dar nach einem neustart noch nicht umgewandelte mp2/mp3´s vorfindet, ich hatte gestern arg suchen müssen um festzustellen, dass der "nicht start" an den alten mp2´s lag.

Cu
Torsten

:oops: ich sehe sie gerade als anhang, waren gerade doch noch nicht da...
-----------------------------------------------
2* Nokia Intel 2x, Avia 500, BMon 1.0
1* Nokia AMD 2x Avia 500, BMon 1.0 IDE IF Seagate 5400.3 JTG 2.4 Beta
1* Nokia Intel 2x, Avia 600, BMon 1.2, Auch hier kein IDE IF Sinnvoll (ARD Probs u. CPU Last zu hoch)
1* Sagem Intel 1x, Schwarz, IDE IF SATA 320GB Momentus 5400.6
JTG Images 2.3, meistens das aktuellste, IDE IF von dbox2.net
Mein neues Steckenpferd: Freevdr mit XBMC für meine alten Aufnahmen
-----------------------------------------------

Benutzeravatar
jbu63
MCE-Digital Audio Suite Dev
Beiträge: 395
Registriert: Mo 19 Jul 2004, 23:42
Wohnort: Saalfeld
Kontaktdaten:

#27 Beitrag von jbu63 » Di 31 Jan 2006, 16:58

Hallo Torsten,
Torsten73 hat geschrieben:Übrigen scheint der Dar mit der 201 ein Problem zu haben wenn die Box nicht erreicht werden kann (z.B. weil sie aus ist) es dauert dann ewig bis er startet.
Das ist richtig! Die Prüfung, ob die Box erreichbar ist, führte ich bei den alten Versionen schon während des Programmstarts durch. Jetzt wird tatsächlich absolut keine Prüfung mehr vorgenommen. Okay, ich weiß bescheid. Da werde ich kurzfristig was ändern.
Außerdem solltest Du eine Meldung rausgeben, wenn der Dar nach einem neustart noch nicht umgewandelte mp2/mp3´s vorfindet, ich hatte gestern arg suchen müssen um festzustellen, dass der "nicht start" an den alten mp2´s lag.
Also eine Aufnahme (wenn Du das mit "nicht start" meinst) sollte der DAR eigentlich immer starten, egal ob noch Dateien zu konvertieren sind oder nicht. Lediglich die Einstellungen unter "Optionen" dürfen während der Umwandlungen nicht geändert werden. Na sagt mal, der DAR macht sich wohl so langsam aber sicher selbstständig oder was?! Dem werd' ich was :motz: !

Gruß,
Jürgen

hamstrh
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 20
Registriert: So 04 Apr 2004, 19:47

#28 Beitrag von hamstrh » Di 31 Jan 2006, 18:20

@ jbu63

Ich habe nach der Deinstallation von Build 199 sicherheitshalber auch die config.xml gelöscht. Dadurch musste ich ja nach Programmstart die IP neu eingeben sowie die restliche Konfiguration vornehmen. Daher wohl die Meldung mit IP 0.0.0.0.
Gewartet bis zum Programmabbruch habe ich in der vorher installierten Version ca. 10 Minuten und habe mir dies diesmal geschenkt, werde es aber dann gleich noch mal nachholen. Ich habe ja schon geschrieben, daß ich auch den MCE-Recorder probiert habe. Da sind die EPG-Infos sofort da. Deshalb habe ich auf eine "längere" Wartezeit verzichtet.


Gruß Andreas

Benutzeravatar
jbu63
MCE-Digital Audio Suite Dev
Beiträge: 395
Registriert: Mo 19 Jul 2004, 23:42
Wohnort: Saalfeld
Kontaktdaten:

#29 Beitrag von jbu63 » Di 31 Jan 2006, 22:26

Ich muß mich jetzt selber korrigieren: Der DAR prüft während des Starts sehr wohl, ob die Box erreichbar ist oder nicht! Aber trotzdem habe ich das beim nächsten Build geändert. Jetzt wird unmittelbar vor dem Aufnahmebeginn geprüft, ob die Box erreichbar ist. Ist dies nicht der Fall, dann erscheint im Log eine entsprechende Meldung und die Aufnahmevorgang wird abgebrochen. Außerdem habe ich bei der Zuweisung der IP-Adresse einen kleinen Bug gefunden. Dieser Bug könnte u.U. zu weiteren Fehlern führen, wenn keine config.xml vorhanden ist, also eine Neuinstallation durchgeführt wurde.

Gruß,
Jürgen

Ergänzung: Hmm, Mist! Ich sehe gerade, JtG will gleich eine Aufnahme starten. Jetzt kann ich die neue Version gar nicht testen.

Benutzeravatar
jmittelst
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 11013
Registriert: So 16 Nov 2003, 13:42
Wohnort: Schildgen (Bergisch Gladbach)
Kontaktdaten:

#30 Beitrag von jmittelst » Di 31 Jan 2006, 22:40

Immer mit der Ruhe. Dein Filmarchiv braucht auch Zuwachs ;)

cu
Jens
VU+ Ultimo 4k
VU+ Duo²
VU+ Solo²


[Zitat]Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind. Das Weltall und die Dummheit der Menschen. Beim Weltall bin ich mir aber nicht so sicher...[/Zitat]
Vorsicht! Lesen kann zu Bildung führen! Links, Suchfunktion, Wikis und Google deshalb nur mit Bedacht nutzen!

Antworten