Mit XMG ohne login aufnehmen

Die alten XMG Foren.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Binford6100turbo
Sammler
Sammler
Beiträge: 214
Registriert: So 21 Mär 2004, 19:49
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

#16 Beitrag von Binford6100turbo » Mi 20 Jul 2005, 7:27

muss ich heut abend gucken...
Box 1: D-Box 2 Sagem 1x-Sat
Image: aktuelles Team-Image
Cramfs: 15.05.05
Avia 500: avia500v110
Avia 600: avia600vb028
Ucode: ucode_B107
Cam-Alpha: cam_01_02_105E
http://www.dsl-profis.com

Benutzeravatar
Binford6100turbo
Sammler
Sammler
Beiträge: 214
Registriert: So 21 Mär 2004, 19:49
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

#17 Beitrag von Binford6100turbo » Mi 20 Jul 2005, 21:38

nur mal so nebenbei...wenn du den dienst mal beendest und dann neu startest...siehst du dann auf dem Fernseher die Meldung "Streamingserver bereit"? Ich seh sie nämlich nicht! Nur wenn ich XMG normal starte gehts!
Box 1: D-Box 2 Sagem 1x-Sat
Image: aktuelles Team-Image
Cramfs: 15.05.05
Avia 500: avia500v110
Avia 600: avia600vb028
Ucode: ucode_B107
Cam-Alpha: cam_01_02_105E
http://www.dsl-profis.com

navigatorXL
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 21
Registriert: Mi 09 Mär 2005, 9:11

...

#18 Beitrag von navigatorXL » Mo 25 Jul 2005, 7:27

Sorry, ich hatte meine Internet-Partition abgeschossen.

Ja, "Start Streaming-Server" erscheint bereits VOR dem Login, dann nochmal bei Start der Aufnahme, und dann, putzigerweise, nochmals bei Beendigung der Aufnahme.

<edit on>
Ich sehe grade, Du fragst, ob bei Neustart des Dienstes, also nach dem Login. Werd ich ausprobieren.
<edit off>

Einen Fehler, dem ich selbst am Wochenende mächtig aufgesessen bin, möchte ich noch kurz beschreiben:

Aufnehmen mit XMG muss natürlich nicht nur generell eingerichtet sein / funktionieren, sondern auch UNTER DEM ACCOUNT, UNTER DEM ES ALS SERVICE GESTARTET WIRD! Zumindestens die boxlist.xml muss im Verzeichnis c:\Dokumente und Einstellungen\<account zum starten von xmg als service>\.xmg sein, sonst kennt XMG die Box nicht!

Ich Napfnase hab zum testen usw. XMG unter meiner Arbeits-Anmeldung schön eingerichtet. Hat alles funktioniert.
Irgendwann hab ich die Anmeldung für den Start von XMG in meine HTPC (home theatre PC) -Anmeldung geändert. Seitdem ging nix mehr.
Sonntag früh im Bett (Frau und Kind haben noch geschlafen, vielleicht sollte ich das Hobby wechseln ;o) ) fiel es mir wie Schuppen aus den Haaren:
unter dieser Anmeldung hatte ich XMG ja noch nie verwendet.

Naja, o.a. Datei kopiert, Aufnahmeverzeichnis eingerichtet. Jetzt gehts.

Grüße,
navigatorXL
Nö nö Margret, Du siehst doch, dass ich löt'!

Benutzeravatar
Binford6100turbo
Sammler
Sammler
Beiträge: 214
Registriert: So 21 Mär 2004, 19:49
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

#19 Beitrag von Binford6100turbo » Mo 25 Jul 2005, 7:36

ok, das bringt mich leider nicht weiter...wenn ich jtg aus meinem windows account Thomas starte, dann klappt alles wunderbar. Der Dienst ist auch auf den user Thomas angemeldet, aber es klappt trotzdem nicht!

Ich werd noch zum Hirsch!
Box 1: D-Box 2 Sagem 1x-Sat
Image: aktuelles Team-Image
Cramfs: 15.05.05
Avia 500: avia500v110
Avia 600: avia600vb028
Ucode: ucode_B107
Cam-Alpha: cam_01_02_105E
http://www.dsl-profis.com

navigatorXL
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 21
Registriert: Mi 09 Mär 2005, 9:11

...

#20 Beitrag von navigatorXL » Mo 25 Jul 2005, 8:20

Du meinst XMG, nicht JtG !?

Was sagt das XMG-log nun eigentlich?

Wenn ich keine Netzverbindung hab, dann steht irgendwo im Log:
"Default-Schnittstelle geladen" , sonst "Neutrino-Schnittstelle geladen" und dann irgendwas, dass das Box-Image gefunden wurde.

Das sollte doch zumindestens klären, ob XMG gestartet wird, damit ist das ein Netzproblem.
Wenn gar kein log auftaucht, wird XMG selber nicht geladen.

navigatorXL
Nö nö Margret, Du siehst doch, dass ich löt'!

Benutzeravatar
Binford6100turbo
Sammler
Sammler
Beiträge: 214
Registriert: So 21 Mär 2004, 19:49
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

#21 Beitrag von Binford6100turbo » Mo 25 Jul 2005, 8:42

muss ich heut Abend gucken...melde mich wieder
Box 1: D-Box 2 Sagem 1x-Sat
Image: aktuelles Team-Image
Cramfs: 15.05.05
Avia 500: avia500v110
Avia 600: avia600vb028
Ucode: ucode_B107
Cam-Alpha: cam_01_02_105E
http://www.dsl-profis.com

Benutzeravatar
Binford6100turbo
Sammler
Sammler
Beiträge: 214
Registriert: So 21 Mär 2004, 19:49
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

#22 Beitrag von Binford6100turbo » Mo 25 Jul 2005, 17:56

mmh, also ich weiß auch nicht...das letzte log ist vom 21.07.05 - da ich xmg aber nach wie vor per systemdienst starte, hier aber nix vermerkt ist, denke ich mal stark, dass xmg vom dienst überhaupt nicht angesprochen wird, oder?!
Box 1: D-Box 2 Sagem 1x-Sat
Image: aktuelles Team-Image
Cramfs: 15.05.05
Avia 500: avia500v110
Avia 600: avia600vb028
Ucode: ucode_B107
Cam-Alpha: cam_01_02_105E
http://www.dsl-profis.com

navigatorXL
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 21
Registriert: Mi 09 Mär 2005, 9:11

...

#23 Beitrag von navigatorXL » Di 26 Jul 2005, 8:15

Das ist richtig, so wie es aussieht, wird XMG nicht gestartet.

Hmmm...

srvany und javaw laufen, sagst Du.
Das heißt, der Dienst wurde ordnungsgemäß eingerichtet.

-Probiere mal bitte, ob diese Dateien immer noch laufen, wenn Du den Dienst XMG beendest (über Computerverwaltung, nicht im Taskmanager).
(vielleicht gehört die javaw ja zu einer anderen Java-Anwendung)

-Schicke mir mal bitte die aktuellen Pfade von
javaw.exe
XMediaGrabber.jar
srvany.exe

-Ist sichergestellt, dass "Thomas" in allen drei Verzeichnissen volle Rechte hat?
(in WinXP: unter Ordner-Optionen Haken bei "Vereinfachte Ordnerfreigabe (Empfohlen)" entfernen, dann unter Eigenschaften des Ordners bei "Sicherheit" nachschauen)

-Überprüfe bitte nochmals das Passwort für den Account in Eigenschaften des Dienstes, dann auf "Übernehmen" klicken.
(wie gesagt, ich würde ein ".\Thomas" anstatt "Thomas" bei Anmeldename erwarten)

-Hast Du noch eine Idee, wo der Start der Dienste protokolliert werden könnte? In den Ereignisprotokollen hab ich nix gefunden.
Was ist mit java, dort muss doch was protokolliert werden.

-Hast Du einen Browser mit Java laufen?
Vielleicht macht das Probleme?

-Mit welcher Anwendung ist bei Dir eigentlich die Dateiendung .jar verknüpft?


Grüße,
navigatorXL
Nö nö Margret, Du siehst doch, dass ich löt'!

Benutzeravatar
Binford6100turbo
Sammler
Sammler
Beiträge: 214
Registriert: So 21 Mär 2004, 19:49
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

#24 Beitrag von Binford6100turbo » Di 26 Jul 2005, 16:19

Hi,

also wenn ich den Dienst beende verschwindet srvany.exe, javaw.exe läuft weiterhin. Wüsste jetzt aber nicht zu wem die javaw-Instanz gehören könnte!

Wegen der Freigabe...also sorry, aber in den Ordnereigenschaften finde ich keinen Eintrag mit "Vereinfachte Ordnerfreigabe (Empfohlen)". Wo soll das sein?!

.jar ist korrekt mit javaw verknüpft!

Gruß
Thomas
Box 1: D-Box 2 Sagem 1x-Sat
Image: aktuelles Team-Image
Cramfs: 15.05.05
Avia 500: avia500v110
Avia 600: avia600vb028
Ucode: ucode_B107
Cam-Alpha: cam_01_02_105E
http://www.dsl-profis.com

navigatorXL
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 21
Registriert: Mi 09 Mär 2005, 9:11

#25 Beitrag von navigatorXL » Mi 27 Jul 2005, 7:36

Im Explorer/Arbeitsplatz:
Extras -> Ordneroptionen -> Ansicht
Dort bei "Einfache Dateifreigabe (empfohlen)" Haken entfernen.

Dann taucht bei "Eigenschaften" von Ordnern/Dateien (Rechtsklick auf Ordner/Datei) ein Reiter "Sicherheit" auf.
Dort steht, welche Gruppe welche Rechte (Vollzugriff, Nur Lesen, ...) besitzt.
Dein Account muss in den jeweiligen Ordnern "Vollzugriff" haben.

Das mit der javaw irritiert mich etwas, ich werd's zu Hause mal prüfen.
Ich glaube, bei mir sind beide ausgegangen.

Hast Du gleichzeitig einen Browser mit Java installiert? Könnte eine Quelle sein.
Musst Du mal probieren, Java zu deaktivieren. Notfalls den Browser testweise deinstallieren.

Ich weiß nicht, ob und wenn ja warum die sich in die Quere kommen ...

Grüße
navigatorXL
Nö nö Margret, Du siehst doch, dass ich löt'!

Gesperrt