Streamtest -- Heute Abend auf WDR ab 23:45 Rockpalast

Alles zum Thema Grabbing, was nicht speziell zu JtG passt, z.B: Direktstreaming, andere Tools etc.
Nachricht
Autor
petgun
Streamsüchtling
Streamsüchtling
Beiträge: 2484
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22

Streamtest -- Heute Abend auf WDR ab 23:45 Rockpalast

#1 Beitrag von petgun » Fr 06 Jun 2003, 17:26

Hi all,
dann fang ich mal an :)
Heute Abend laeuft auf WDR ab 23:45 bis um 6:00 wieder ein Rockpalast. Die ideale Sendung um einen kleinen Streamtest zu machen.
Speziell bei Livesendungen von der ARD gibt's abenteuerliche Datenraten > 8500 kbit/sek und andere Schweinereien (wo imho auch der BH-Mode nicht weiterhilft). Wenn Eure Boxen/Images das ohne Resyncs gebacken bekommen kann ich nur Herzlichen Glueckwunsch sagen.
Ich werd's versuchen und hier berichten wie's ausgegegangen ist....waere nett wenn Ihr auch mitmacht und spaeter hier Euren Frust abladet :lol: :lol:

cu,
peter

PS:Nicht vergessen, vorher mal einen Neustart der BOX zu machen.

Benutzeravatar
Levithan
Site Founder
Site Founder
Beiträge: 2709
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von Levithan » Fr 06 Jun 2003, 17:32

Bin dabei. Ich freu mich schon auf:

Muxer: SCR: 06:48:29.640 Syncs: 1 :D

Levi

petgun
Streamsüchtling
Streamsüchtling
Beiträge: 2484
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22

#3 Beitrag von petgun » Fr 06 Jun 2003, 17:59

Hi,
Levithan hat geschrieben:Muxer: SCR: 06:48:29.640 Syncs: 1 :D


:lol: :lol: ich waere schon froh, wenn ich in den >6 Stunden keinen totalen Streamabbruch haette...bei mir ist im Moment der Wurm drin :-(
Ich werde mich hier in der Nacht mal einklinken und einen Zwichenbericht abgeben..so :lol: oder so :evil: nee, ehr so :lol: :lol: , egal wie es ausgeht.

cu,
peter

--
Kiffen macht gleichgueltig.....mir doch egal 8)

Benutzeravatar
Truri
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 598
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Eppstein / Ts.
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von Truri » Fr 06 Jun 2003, 18:19

Ich werd auch mal die Kiste anschmeißen und das heute Nacht aufnehmen lassen...
Hoffentlich lohnt es sich :P

Benutzeravatar
leth
Muxxi Dev
Beiträge: 2645
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Pflach in Tirol :-)
Kontaktdaten:

#5 Beitrag von leth » Fr 06 Jun 2003, 18:51

Na dann werd' ich doch heute Nacht auch mal meine Nokia würgen :oops: und das beste hoffen.

Melde mich dann auch mal mit dem Ergebnis!

Cu leth

Morgoth42x
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 26
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: HH

#6 Beitrag von Morgoth42x » Fr 06 Jun 2003, 19:07

jo ich bin auch dabei, ich hoffe es klappt alles, ich muss das haben, wenn ich da schon nicht hinfahren kann :-(

Benutzeravatar
Truri
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 598
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Eppstein / Ts.
Kontaktdaten:

#7 Beitrag von Truri » Fr 06 Jun 2003, 19:08

Morgoth42x hat geschrieben:jo ich bin auch dabei, ich hoffe es klappt alles, ich muss das haben, wenn ich da schon nicht hinfahren kann :-(


Jep geht mir genauso :twisted:
Muß am Wochenende arbeiten... so ein scheiß!!!

Benutzeravatar
Truri
Co-Admin
Co-Admin
Beiträge: 598
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Eppstein / Ts.
Kontaktdaten:

#8 Beitrag von Truri » Fr 06 Jun 2003, 23:03

So,

also ich habe nach nur 8 Minuten schon über 80 ReSyncs.
HighPeak liegt bei 7896 kb/s...

Grabben tu ich mit der WinGrab Engine.

Hoffe, Ihr habt mehr glück!

Tele51
Beiträge: 0
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22

#9 Beitrag von Tele51 » Sa 07 Jun 2003, 0:26

Hi
allso ich benutze ggrab und hab genau die gleichen probs.Habe eine Sagem Kabelbox Image vom 19.5.03 und der Rechner ist ein Athlon 2400+ Betriebssystem XP Prof. Mit Tuxvision ist auch alle paar Minuten Klötzchenbildung zu sehen.

Gruss Tele51 :oops:

Morgoth42x
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 26
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: HH

#10 Beitrag von Morgoth42x » Sa 07 Jun 2003, 0:28

Muxer: SCR: 01:43:31.040 Syncs: 10

also ich hab es etwas besser, bei den resynchs könnte ich beobachten, das das bild zuckte, liegt also definitiv am stream (oder an der box) aber abgebrochen hat er zum glück nicht. mal schaun, morgen früh bin ich schlauer.

petgun
Streamsüchtling
Streamsüchtling
Beiträge: 2484
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22

#11 Beitrag von petgun » Sa 07 Jun 2003, 2:47

Hi,
ihr resync geplagten Nachteulen :D :D
Die Loesung kommt vielleicht zu spaet fuer Rock am Ring, aber besser so spaet als nie :-)
Mir ging's eben fast so wie Turi (18 Resyncs in 8 Minuten) aber diese Sendung ist einfach die Herausforderung schlechthin und lange genug Zeit zum experimentieren war ja auch...und jetzt streame ich seit ueber 70 Minuten ohne Resync...naja einen schlappen Resync hatte ich bisher :D :D ... ist immer noch WDR mit Rock am Ring dass muesst ihr mir glauben ;-)

Bild

Wie ihr sehen koennt mit JtG und ggrab mit udp-Unterstuetzung. Das alleine macht aber noch nicht gluecklich. Erst nachdem ich ggrab ueber den Taskmanager Echtzeitprioritaet zugewiesen hatte lief's so super gut :-)
Playback ein/aus spielt auf meiner Kiste keine Rolle....den einen kleinen Resync hatte ich uebrigens beim wieder einschalten des Playback ;-)
Ich hoffe der Tip funktioniert auch bei den Resyncgeplagten!

cu,
peter

PS:jetzt sind's schon ueber 110 min ohne resync :D ich hatte Schwierigkeiten den Snapshot hochzuladen ;-)

Benutzeravatar
Levithan
Site Founder
Site Founder
Beiträge: 2709
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Kontaktdaten:

#12 Beitrag von Levithan » Sa 07 Jun 2003, 9:12

Ha, das kann ich toppen :D Ich habe zwar erst nach 3 Uhr angefangen, da ich vorher was anderes gegrabbt habe, aber tata:

Bild

Und das mit der WinGrabEngine (ohne Echtzeitgebabel :D :D :D ) und im Hintergrund lief der Gordische Knoten um divixe zu encoden :D :D

Aber ggrab in Echtzeit starten zu lassen, sollte nicht das Problem sein.

Levi

Benutzeravatar
Simpson
Serienhai
Serienhai
Beiträge: 390
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Springfield

#13 Beitrag von Simpson » Sa 07 Jun 2003, 10:04

Hallo,
bei mir klappt das streamen auch sehr gut, aber meine Box cpu-Last ist im Leerlauf 95% und beim streamen 69% . habe das neueste Alexw Image mit aktivierten BH-Treiber.
Ist das ein Problem mit der hohen cpu-Last und was bedeuten die Felder daneben? (I S U G )

Ich streame übrigens mit wingrab. ggrab hat Probleme beim Start des Streams.
3X D-Box2 Nokia Kabel,2xi Avia500,GTX (1x verschrottet)
1x Sagem 2xi Avia600
1x Nokia Sat 2xi
JtG Team Image
Dreambox 7025 ss/ Gemini3
Dreambox 8000 ssss/Gemini3
Sky Komplett inkl. HD
Fritz!Box7390 1TB Nas
Linkstation Streamingserver 250GB

Benutzeravatar
Levithan
Site Founder
Site Founder
Beiträge: 2709
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Kontaktdaten:

#14 Beitrag von Levithan » Sa 07 Jun 2003, 11:41

Hallo, 69 % ist kein Problem. Da Du schreibst, es wären 95 % im Leerlauf, ist das nicht die Last, sondern der IDLE, sprich FREIE Ressourcen. Also noch genug Luft nach oben :D

Die Werte bedeuten:
I=Idle
S=CPU Last verursacht durch das System (beim streamen bsplw.)
U=CPU Last durch den User (hier kann man z.B. sehen, wieviel Last durch die Anzeige der Informationen verbraten wird)
G=Gesamte CPU Last, also System+User+Nice. Nice ist normalerweise auf der DBox immer 0%, darum kein extra Balken.

Übrigens, die Änderung der Priorität ist fertsch :D

Levi
Zuletzt geändert von Levithan am Sa 07 Jun 2003, 11:51, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Simpson
Serienhai
Serienhai
Beiträge: 390
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Springfield

#15 Beitrag von Simpson » Sa 07 Jun 2003, 11:50

Hatte ich vergessen: 69% bei Premiere.
Ich streame gerade WDR zum Test, da bin ich im Schnitt bei unter50%.
Bin schon bei 2.3 Stunden, läuft stabil !

Zitat: Übrigens, die Änderung der Priorität ist fertsch

Guck ich mir gleich mal an. :shock:
3X D-Box2 Nokia Kabel,2xi Avia500,GTX (1x verschrottet)
1x Sagem 2xi Avia600
1x Nokia Sat 2xi
JtG Team Image
Dreambox 7025 ss/ Gemini3
Dreambox 8000 ssss/Gemini3
Sky Komplett inkl. HD
Fritz!Box7390 1TB Nas
Linkstation Streamingserver 250GB

Antworten