Wie kriege ich die zwei Tasks im Scheduler wieder?

PC automatisch in Standby/Ruhezustand versetzen (Windows)
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
RalfS
Sammler
Sammler
Beiträge: 219
Registriert: Sa 10 Jan 2004, 1:37
Wohnort: Stuttgart

Wie kriege ich die zwei Tasks im Scheduler wieder?

#1 Beitrag von RalfS » Do 03 Nov 2005, 0:35

Hi,

mir ist da was abgesemmelt und jetzt habe ich nach einer Reparatur-Installation meines WinXP's die beiden Scheduler-Tasks nicht mehr.

DBxRecStScheduler sagt nach erfolgreicher Verbindung mit der dbox:

Code: Alles auswählen

Start 00:35:11 03.11.2005
Initializing...SUCCESS
Setting D-Box (0) TV-Mode...
Reading D-Box (0) Timers...SUCCESS
Converting D-Box (0) Timers...SUCCESS
*** Timer list ***
***
Setting Startup Scheduler Tasks...
Access violation at address 004B3519 in module 'DBxRecStScheduler.exe'. Read of address 00000000
In der readme.txt steht:

Code: Alles auswählen

Nach dem Kopieren und Editieren als erstes bitte einmal die DBxRecStScheduler.exe starten. Wenn alles funktioniert hat, dann flackert nur kurz das Fenster auf und die Software ist wieder beendet.

Anschließend in Windows unter Einstellungen/Systemstsuerung/Geplante Tasks nachsehen: Da sind jetzt zwei neue Einträge entstanden.
Genau. Ging auch prima. Damals. Nur jetzt eben nimmer. Welcher Registry-Eintrag muss denn da gelöscht werden, Gag?

Gruß Ralf
1. Box: Philips Avia600 Sat, JTG-Snap vom .. grade kaputt .. / avia600 b22 / ucode 0014i / cam 01_02_106E
2. Box: Sagem 1xI Avia600 Sat. JTG-Snap vom 16.11.07 / avia600 b22 / ucode 0014i / cam 01_02_106E
3. Box: Sagem 1xI Avia600 Sat. JTG-Snap vom 15.01.07 / avia600 b22 / ucode 0014i / cam 01_02_106E
Hardware: AMD X2 4600+ / 1024MB RAM / GeForce 6800 / WaKü / 2x160GB Raid, 1x120GB, 1x60GB / WinXP Pro SP2
Software: SFU 3.5 / udrec 0.12p / dboxwinserver 0.4.2 / ProjectX 0.90 / M2S 0.6m / Muxxi 1.10.048 / DVD-lab Pro / Nero 6.6

Benutzeravatar
RalfS
Sammler
Sammler
Beiträge: 219
Registriert: Sa 10 Jan 2004, 1:37
Wohnort: Stuttgart

#2 Beitrag von RalfS » Sa 05 Nov 2005, 17:39

.. oder kann mir wenigstens jemand sagen, wie die Tasks genau heißen und wie die Aufrufe dahinter sind? Dann könnte ich sie vielleicht manuell anlegen?

Gruß Ralf
1. Box: Philips Avia600 Sat, JTG-Snap vom .. grade kaputt .. / avia600 b22 / ucode 0014i / cam 01_02_106E
2. Box: Sagem 1xI Avia600 Sat. JTG-Snap vom 16.11.07 / avia600 b22 / ucode 0014i / cam 01_02_106E
3. Box: Sagem 1xI Avia600 Sat. JTG-Snap vom 15.01.07 / avia600 b22 / ucode 0014i / cam 01_02_106E
Hardware: AMD X2 4600+ / 1024MB RAM / GeForce 6800 / WaKü / 2x160GB Raid, 1x120GB, 1x60GB / WinXP Pro SP2
Software: SFU 3.5 / udrec 0.12p / dboxwinserver 0.4.2 / ProjectX 0.90 / M2S 0.6m / Muxxi 1.10.048 / DVD-lab Pro / Nero 6.6

Benutzeravatar
KeXXeN
Moderator
Moderator
Beiträge: 2975
Registriert: Di 21 Okt 2003, 16:16
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

#3 Beitrag von KeXXeN » Sa 05 Nov 2005, 18:26

Hm ... nur so ein Gedanke.
Nutzt du XPAntyspy und hast nicht zufälligerweise dort eine Option aktiviert die besagt das keine Tasks geplant werden dürfen?

Nur so eine Idee ;)

Schau auch mal ob der dienst überhaupt gestartet ist.

Gruß kexxen

Gag Halfrunt
Sherlock Dev
Beiträge: 540
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von Gag Halfrunt » Di 22 Nov 2005, 16:56

Öhm.... Das Log da oben verheißt nichts gutes. Normalerweise legt der Startup-Scheduler die Tasks neu an, wenn sie nicht da sind. Aber laut Log schmiert er mit einer Zugriffsverletzung ab. Das nix gut :(

Benutzeravatar
RalfS
Sammler
Sammler
Beiträge: 219
Registriert: Sa 10 Jan 2004, 1:37
Wohnort: Stuttgart

#5 Beitrag von RalfS » Do 24 Nov 2005, 22:36

Stimmt, die Reparaturinstallation hat überhaupt nicht richtig getan. XP ist immer mal wieder ausgestiegen, so dass ich mich zähneknirschend zu einer Komplettinstallation durchgerungen habe. Und siehe da: alles wieder gut.

Jetzt brauch ich erst mal wieder zwei Wochen, bis alles wieder drauf ist, konfiguriert ist und läuft. Mist ...

Gruß Ralf
1. Box: Philips Avia600 Sat, JTG-Snap vom .. grade kaputt .. / avia600 b22 / ucode 0014i / cam 01_02_106E
2. Box: Sagem 1xI Avia600 Sat. JTG-Snap vom 16.11.07 / avia600 b22 / ucode 0014i / cam 01_02_106E
3. Box: Sagem 1xI Avia600 Sat. JTG-Snap vom 15.01.07 / avia600 b22 / ucode 0014i / cam 01_02_106E
Hardware: AMD X2 4600+ / 1024MB RAM / GeForce 6800 / WaKü / 2x160GB Raid, 1x120GB, 1x60GB / WinXP Pro SP2
Software: SFU 3.5 / udrec 0.12p / dboxwinserver 0.4.2 / ProjectX 0.90 / M2S 0.6m / Muxxi 1.10.048 / DVD-lab Pro / Nero 6.6

Gag Halfrunt
Sherlock Dev
Beiträge: 540
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

#6 Beitrag von Gag Halfrunt » Do 24 Nov 2005, 23:10

Tut mir leid :(

Aber so von der Ferne isses immer schwer, eine Diagnose zu stellen. Fakt ist aber, dass mein Programm da einen ziemlich schwerwiegenden Fehler gemeldet hat -- eine Zugriffsverletzung. Und ich hab keinen blassen Schimmer, warum.

Vielleicht war in Deinem System irgendwas morsch. Wer weiß. Aber ich bin froh, dass es jetzt wieder läuft :)

Gag

Benutzeravatar
RalfS
Sammler
Sammler
Beiträge: 219
Registriert: Sa 10 Jan 2004, 1:37
Wohnort: Stuttgart

#7 Beitrag von RalfS » Do 24 Nov 2005, 23:25

Kleiner Tipp von mir: macht keine Defragmentierung, wenn ein fremdes System gebootet ist: ich hatte so'ne Notfall-CD gebootet und gedacht, ich könnte bei der Gelegenheit mal meine C-Partition defragmentieren. Danach ging überhaupt nix mehr. Nicht mal mehr eine GUI hat gebootet. Auch die erwähnte Reparaturinstallation brachte nicht mehr alles hin.

Ich war ursprünglich auf dem falschen Dampfer, weil ich eben dachte, dass das System läuft. Aber Aufrufe von Muxxi bzw. mein StarMoney semmelten ebenfalls mit access violation ab.

Gruß Ralf

PS. Herzlichen Glückwunsch zum 500sten!
1. Box: Philips Avia600 Sat, JTG-Snap vom .. grade kaputt .. / avia600 b22 / ucode 0014i / cam 01_02_106E
2. Box: Sagem 1xI Avia600 Sat. JTG-Snap vom 16.11.07 / avia600 b22 / ucode 0014i / cam 01_02_106E
3. Box: Sagem 1xI Avia600 Sat. JTG-Snap vom 15.01.07 / avia600 b22 / ucode 0014i / cam 01_02_106E
Hardware: AMD X2 4600+ / 1024MB RAM / GeForce 6800 / WaKü / 2x160GB Raid, 1x120GB, 1x60GB / WinXP Pro SP2
Software: SFU 3.5 / udrec 0.12p / dboxwinserver 0.4.2 / ProjectX 0.90 / M2S 0.6m / Muxxi 1.10.048 / DVD-lab Pro / Nero 6.6

Benutzeravatar
KeXXeN
Moderator
Moderator
Beiträge: 2975
Registriert: Di 21 Okt 2003, 16:16
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

#8 Beitrag von KeXXeN » Fr 25 Nov 2005, 0:20

Was für ein Defragmentierungstool wars denn?

Nokman
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 21
Registriert: Do 12 Aug 2004, 21:06

#9 Beitrag von Nokman » Do 05 Okt 2006, 3:15

Ist zwar jetzt schon etwas länger her aber trotzdem

Ich habe bei einen Neuinstallierten System (relativ Neu) genau den selben fehler gehabt allerdings habe ich einiges versucht zweckse rechte ohen erfolg

Als ich zum Spass immer Mal wieder auf Run geklickt habe hat es irgendwann geklapt und der fehler erschien nicht mehr. Ich stehe ja schon kurz davor zuglauben das das Programm Aus fehlern Lernen kann allerdings kann ich es mir nicht vorstellen. Ich werde es mal ein wenig verfolgen ob der Fehler mal wieder auftritt.

Antworten