Musik aufnehmen

Anleitungen, häufig gestellte Fragen und mehr ...
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
turmann
Sammler
Sammler
Beiträge: 125
Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Wohnort: Dillingen a.d. Donau / Bayern

#31 Beitrag von turmann » Di 14 Sep 2004, 11:34

Ok bei der Entfernung ist das natürlich keine Option.

crash12345
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer
Beiträge: 5
Registriert: Mi 08 Sep 2004, 16:17

#32 Beitrag von crash12345 » Mi 15 Sep 2004, 0:59

Ok, wem die Qualität so wichtig ist sollte das Programm nicht nutzen.
Ich frage mich nur, was die Fernseh- und Radiosender alles mit dem Audiosignal machen, bevor es gen Himmel geschickt wird. Einfach mal ausprobieren und anhören.

mulin
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 36
Registriert: Fr 20 Aug 2004, 10:07

#33 Beitrag von mulin » Fr 15 Okt 2004, 11:07

Nur mal so ein kleiner Anreiz,es gibt ein Programm (air2mp3), dass du einfach nur laufen lassen musst und deine Festplatte füllt sich LEGAL mit MP3s,fix und fertig benannt und geschnitten.
Hat zwar nichts mit Dbox mehr zu tun, weil mal ne TV Karte braucht. Ist aber leichte, als alles mit der Hand zu Schneiden. Sind zwar nicht in 5.1 die Aufnahmen, aber für die eigene Bude reichts auf jeden Fall.

Vielleicht Hilfts ja jemanden.
Viele Grüße

mulin
Gelegenheits-Streamer
Gelegenheits-Streamer
Beiträge: 36
Registriert: Fr 20 Aug 2004, 10:07

#34 Beitrag von mulin » Fr 15 Okt 2004, 11:08

Sorry, hab nur die erste Seite gelesen, den Vorschlag gabs schon!!!!!!!!!!!!!!

Gesperrt