Portal  •  Foren-Übersicht  •  Dokumentation  •  Suche  •  Mitglieder  •  Impressum
Aktuelle Zeit: Sa 20 Jan 2018, 13:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 24 Jul 2009, 20:39 
Offline
Serienhai
Serienhai

Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Beiträge: 384
Wohnort: Indernet
Hi

u-grabber läuft aufm 24/7-Rechner - daher issess mir erst erst heute wirklich aufgefallen.

Die Tage hab ich schon HD getauscht - u-grabber im Autostart ... manche Einstellungen welche die Aufnahmen betreffen (EPG speichern, Log speichern, Dateinahme), aber auch die aktuelle Box ist nicht mehr defaultmässig aktiviert. Dachte da erst das u-grabber hier rumzickt weil es nachm 1. boot seine Festplatte wo gestreamt wird, nicht mehr hatte (die hatte ich getauscht - somit keine Pfade mehr gültig usw.). Jetzt muß ich gerade nochmal booten - u-grabber fehlen wieder diese Einstellungen. Einstellungen gemacht und nur u-grabber neugestartet - wieder weg ...

Was läuft hier schief? Wo speichert u-grabber überhaupt seine Einstellungen? Im u-grabber-Verzeichnis seh ich da keine Datei die in frage kommen könnte.

Ferner hab ich das Problem das das "U-Grabber" Ladefenster nicht mehr verschwindet.

Hab die aktuellste version.
Gruß


Zuletzt geändert von Wulfman am Fr 24 Jul 2009, 20:53, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 24 Jul 2009, 20:45 
Offline
Streamsüchtling
Streamsüchtling
Benutzeravatar

Registriert: Do 01 Jan 2004, 18:03
Beiträge: 1784
Hallo,

u-Grabber speichert (wie es sich gehört) seine Einstellungen im Userpfad.

Am einfachsten findest du ihn über -> Hilfe -> Einstellungsverzeichnis in u-Grabber.

Gruß

_________________
Immer wieder einen Klick wert: Tuxbox-Wiki -- Tuxbox-Forum -- TuxFutter Wiki -- u-Grabber -- MovieGuider


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 24 Jul 2009, 20:59 
Offline
Streamsüchtling
Streamsüchtling
Benutzeravatar

Registriert: Do 01 Jan 2004, 18:03
Beiträge: 1784
Hallo,

das Ladefenster kann dauern. Je nach Grösse der Festplatte und der Anzahl der Daten darin.


Gruß

_________________
Immer wieder einen Klick wert: Tuxbox-Wiki -- Tuxbox-Forum -- TuxFutter Wiki -- u-Grabber -- MovieGuider


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 24 Jul 2009, 21:06 
Offline
Serienhai
Serienhai

Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Beiträge: 384
Wohnort: Indernet
Hi

das Ladefenster hatte ich beim letzten mal wo das störend war mehrere STUNDEN gehabt ... 250er Platte ;) ...

Aber danke für den Tip ;)

Hab jetzt erstmal folgendes gemacht: via u-grabber auf Standardeinstellungen. Geschlossen. Neu gestartet.

Jetzt die Einstellungen gemacht und gespeichert - geprüft obs in der u-grabber-optionen.ini geschrieben wird - JA. Geschlossen. Gestartet ... et voila ... es läuft. Ladescreen jetzt auch nur paar Sekunden.

Irgendwas wurde hier zerschossen. Der Rechner ist zwar relativ Stabil - aber so alle 7-8Tage bis 5 Wochen ;) meint er das er mal neustarten sollte ... auch wenn ich jede Einstellung bei u-grabber speichere, glaub ich das u-grabber diesen spontanen neustart nicht verträgt und was verliert?

==>> jetzt läuft alles wieder wie gehabt. Ich halte das aber mal im Auge.

Gruß
Wulfman

PS: besonders fies ;) den Ladescreen sieht man via VNC nicht - und ich arbeite auf den Rechner fast nur mit VNC. Hab da soeben paar Einstellungen (andere Programme) ändern wollen und die Mausklicks wurden nicht akzeptiert *panikschieb* ... dann wars glücklichweise nur der Dauerladescreen der via vnc Transparent ist und kein klicken der Anwendungen dadrunter ermöglicht ;)

PPS: u-grabber war bei dem Ladescreen-Problem ZWEIMAL gestartet - ich weiß nur nicht warum! Das könnte natürlich erklären warum der Screen noch läuft und die Einstellungen nicht gespeichert werden - u-grabber mag es nicht doppelt zu laufen. @ Saggi: ist das vielleicht möglich das du u-grabber garnicht erlaubst ein zweites mal gestartet zu werden?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 24 Jul 2009, 21:14 
Offline
Streamsüchtling
Streamsüchtling
Benutzeravatar

Registriert: Do 01 Jan 2004, 18:03
Beiträge: 1784
Hallo,
Wulfman hat geschrieben:
PS: besonders fies ;) den Ladescreen sieht man via VNC nicht - und ich arbeite auf den Rechner fast nur mit VNC. Hab da soeben paar Einstellungen (andere Programme) ändern wollen und die Mausklicks wurden nicht akzeptiert *panikschieb* ... dann wars glücklichweise nur der Dauerladescreen der via vnc Transparent ist und kein klicken der Anwendungen dadrunter ermöglicht ;)


Liegt am DirectX-Layer. Du glaubst gar nicht wie lustig das bei der Benutzerkontensteuerung ab Vista wird, diese Einblendungen sieht man dann auch nicht. Für UltraVNC gibt es da einen extra Treiber/Addon für.

Wulfman hat geschrieben:
PPS: u-grabber war bei dem Ladescreen-Problem ZWEIMAL gestartet - ich weiß nur nicht warum! Das könnte natürlich erklären warum der Screen noch läuft und die Einstellungen nicht gespeichert werden - u-grabber mag es nicht doppelt zu laufen. @ Saggi: ist das vielleicht möglich das du u-grabber garnicht erlaubst ein zweites mal gestartet zu werden?


Also bei mir ist das so:
Dateianhang:
restart.png
restart.png [ 7.76 KiB | 4048-mal betrachtet ]



Gruß

_________________
Immer wieder einen Klick wert: Tuxbox-Wiki -- Tuxbox-Forum -- TuxFutter Wiki -- u-Grabber -- MovieGuider


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 25 Jul 2009, 8:30 
Offline
Serienhai
Serienhai

Registriert: Mo 04 Aug 2003, 16:22
Beiträge: 384
Wohnort: Indernet
Hi

aber das nochmal starten wird mit diesen Hinweis weiterhin nicht unterbunden oder? (hatte ja 2x im Taskmanager u-grabber.exe ... wobei ich davon nur eine wirklich gesehen habe .. im systray oder symbolleiste war keine weitere u-grabber-version) Kenne das von einigen Programmen die dann nen Fensterchen aufschmeißen und einen daraufhinweisen das das Programm bereits läuft - dann klickt man auf ok und der Aufruf wird abgebrochen.

Aber wenn ich wüsste wieso der 2x startet wäre das auch schon eine hilfe ;)

Gruß


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 25 Jul 2009, 9:20 
Offline
Streamsüchtling
Streamsüchtling
Benutzeravatar

Registriert: Do 01 Jan 2004, 18:03
Beiträge: 1784
Hallo,

Wulfman hat geschrieben:
aber das nochmal starten wird mit diesen Hinweis weiterhin nicht unterbunden oder?


Doch!

Wulfman hat geschrieben:
Aber wenn ich wüsste wieso der 2x startet wäre das auch schon eine hilfe


Da wüsste ich leider keinen Ansatzpunkt...

Gruß

_________________
Immer wieder einen Klick wert: Tuxbox-Wiki -- Tuxbox-Forum -- TuxFutter Wiki -- u-Grabber -- MovieGuider


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 25 Jul 2009, 9:36 
Offline
u-Grabber Dev
u-Grabber Dev
Benutzeravatar

Registriert: So 21 Mär 2004, 15:11
Beiträge: 1173
Wulfman hat geschrieben:
Hi

aber das nochmal starten wird mit diesen Hinweis weiterhin nicht unterbunden oder? (hatte ja 2x im Taskmanager u-grabber.exe ... wobei ich davon nur eine wirklich gesehen habe .. im systray oder symbolleiste war keine weitere u-grabber-version) Kenne das von einigen Programmen die dann nen Fensterchen aufschmeißen und einen daraufhinweisen das das Programm bereits läuft - dann klickt man auf ok und der Aufruf wird abgebrochen.

Aber wenn ich wüsste wieso der 2x startet wäre das auch schon eine hilfe ;)

Gruß

u-Grabber darf nur einmal starten. Und sollte bei einem nochmaligen Start in den Vordergrund geholt werden.
Wenn er trotzdem zweimal auftaucht: Kannst Du schauen, ob der Prozess auch zweimal läuft?
Kann es ein Hinweisfenster sein, das geöffnet ist? Einige Fehler, z.B. Probleme mit den xml-Dateien, werden als MessageBox eingeblendet, um die nötigen Aktionen zu bestätigen.


Wulfman hat geschrieben:
Was läuft hier schief? Wo speichert u-grabber überhaupt seine Einstellungen? Im u-grabber-Verzeichnis seh ich da keine Datei die in frage kommen könnte.

Ferner hab ich das Problem das das "U-Grabber" Ladefenster nicht mehr verschwindet.

Wenn Du das Anwendungslog hier postest kann ich Dir sagen, welche Datei das Problem verursacht. Meist ist es ein Fehler in einer der xml-Dateien. Ich habe schon einige Prüfungen eingebaut, aber manchmal kommen beim testen nicht alle Probleme vor.

saggi

_________________

MovieGuider aktuelle Version: 0.3.10.6 Anleitung| FilmDB aktuelle Version: 0.1.1.7|u-Grabber aktuelle Version 0.2.7.6

Das Wort heißt Standard ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 25 Jul 2009, 18:42 
Offline
Streamsüchtling
Streamsüchtling
Benutzeravatar

Registriert: Do 01 Jan 2004, 18:03
Beiträge: 1784
Hallo,

ich konnte das Problem gerade reproduzieren. Der lange Ladeschirm kommt bei einer defekten optionen.ini.
Dann schaffe ich es auch u-Grabber 2x zu starten.

Du schreibst du verwendest die letzte aktuelle Version von u-Grabber. Du meinst aber bitte nicht die Debug-Version aus diesem Thread oder etwa doch??




Gruß

_________________
Immer wieder einen Klick wert: Tuxbox-Wiki -- Tuxbox-Forum -- TuxFutter Wiki -- u-Grabber -- MovieGuider


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de