Portal  •  Foren-Übersicht  •  Dokumentation  •  Suche  •  Mitglieder  •  Impressum
Aktuelle Zeit: Fr 19 Jan 2018, 8:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: gestörter Empfang nach Kabelausbau
BeitragVerfasst: Di 19 Feb 2013, 13:37 
Offline
Einmal-Streamer
Einmal-Streamer

Registriert: Di 27 Apr 2004, 19:33
Beiträge: 19
Hallo Gemeinde, Seitdem Unytimedia im Dezember zusätzliche HD Kanäle im Raum FFM hinzugefügt hat sind meine D-Boxen gestört, Das Bild stopt für gut eine Sekunde oder länger, der Ton zwitschert. Die gleichen Probleme hab ich mit meine Terratec Karte im PCDer neue Fernseher seher hat kaum probleme, ja es laufen sogar Programme welche mit d-box, bzw TV-Karte wegen Störungen nicht zu epfangen sind. Betroffen sind alle Sky Sender,fast alle öffentlich Rechtlichen Kanäle. Da sich unitymedia davon nichts annehmen will, die bestehen darauf Ihr Netz ist in ordnun, kann die D-Box veraltet sein, gibt es da was aktuelleres mit Linux? oder ist das Absicht um das Recording zu beschränken? oder hat jemand noch eine Idee zu einer übergeordneten Beschwerdestelle. Ach ja, die d-Boxen hab ich auf Release2.4.3 hochgerüstet, keine Änderung.

walter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 20 Feb 2013, 9:11 
Offline
Co-Admin
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 16 Nov 2003, 13:42
Beiträge: 11013
Wohnort: Schildgen (Bergisch Gladbach)
Hallo Oldtimer,
das Problem mit Kabelprovidern und mein Grund dieser Branche zu entwischen. Wenn deren Geräte funktionieren, dann ist für die alles ok, egal welcher verrauschte Matsch da aus der Dose kommt. Und die Kabeltuner der Dbox2 sind nicht die allerbesten.

Eventuell könnte die Hausverkabelung da noch etwas optimiert werden?

Erste Alternative wäre die Umstellung auf Sat-Empfang. Hohe Anfangsinvestition und falls Mietwohnung oder ungünstige Lage vielleicht auch nicht möglich.

Alternative Linux-Boxen gibt es mittlerer Weile einige, für Kabel wird es da aber meist etwas teurer, da meist größere Boxen oder welche mit PnP-Tunern gekauft werden müssen.
Neutrino HD läuft im Moment z.B. auf Coolstream-Boxen oder auf den recht günstigen Spark-Boxen. Coolstream ZEE wäre da ein Beispiel, für Spark finde ich im Moment so aus dem Stehgreif nur SAT-Boxen mit einem integrierten Kabel-Tuner (Golden Media Triplex).

Weiter verbreitet ist Enigma2, dass von Dream Multimedia, VU+ oder ClarkTech verwendet wird.
VU+ Uno oder Ultimo, Dreambox 800SE, 8000 oder 7020 wären zum Beispiel geeignete Boxen.

Schau Dich einfach mal bei Online-Shops wie z.B. HMSat um. Die meisten aktuellen Boxen können HD, UM bietet aber dafür kaum Karten an, die man in Linux-Boxen problemlos betreiben kann. Außerdem bist Du dann auf ein CI-Modul oder auf hier nicht zu diskutierende Software angewiesen.

cu
Jens

_________________
VU+ Ultimo 4k
VU+ Duo²
VU+ Solo²


[Zitat]Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind. Das Weltall und die Dummheit der Menschen. Beim Weltall bin ich mir aber nicht so sicher...[/Zitat]
Vorsicht! Lesen kann zu Bildung führen! Links, Suchfunktion, Wikis und Google deshalb nur mit Bedacht nutzen!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de