Portal  •  Foren-Übersicht  •  Dokumentation  •  Suche  •  Mitglieder  •  Impressum
Aktuelle Zeit: Mo 23 Apr 2018, 14:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wenn Jack mal nicht will
BeitragVerfasst: So 19 Dez 2004, 6:08 
Offline
Co-Admin
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 16 Nov 2003, 13:42
Beiträge: 11013
Wohnort: Schildgen (Bergisch Gladbach)
Hallo,

generell läuft Jack sehr stabil.
Wenn's mal klemmt, dann als allererstes die dbox und anschließend den PC neu starten.

Falls das Problem bleibt, hängt es meist mit der Verarbeitung der Datenbank zusammen. Dies wird dann meist dadurch gekennzeichnet, das es eine Fehlermeldung gibt, die ein Fenster aufmacht, welches u.a. einen Debugger starten will.

Daher empfiehlt es sich zuerst (wenn Jack schonmal gelaufen ist), den Ordner zu sichern. Entweder diesen einfach komplett irgendwohin kopieren oder mit einem Komprimierungsprogramm den kompletten Ordner zippen und sicher lagern.

Jetzt Jack über Systemsteuerung-Software deinstallieren.
Dann den Rechner neu starten.

Jetzt das JtG-Programmverzeichnis und den Inhalt der Temp-Verzeichnisse löschen.
(Meist C:\Dokumente und Einstellungen\User\Lokale Einstellungen\Temp und C:\Windows\Temp)

Jetzt Jack per Setup-Datei neu installieren. Falls Jack startet, Einstellungen neu vornehmen.

Wenn er dann immer noch nicht will, liegt es meist an Windows selbst, da Jack auf ein paar systeminterne Prozesse und Vorraussetzungen angewiesen ist.
Als erstes sollte man sich das M$.Net-Framework mal genauer ansehen:
Eine Deinstallation über Systemsteuerung-Software machen.
System neu starten, dann den Temp-Ordner reinigen, .Net über das Windowsupdate neu installieren (zunächst besser ohne Servicepacks o.ä.) und den Rechner neu starten.
Wenn Jack dann geht, könnt ihr auch ein evtl. zur Verfügung stehendes Servicepack zu .Net installieren, wenn Jack danach dann nicht mehr will, könnt ihr das nochmal von vorne machen, nur ohne das Servicepack.

Sollte Jack danach immer noch den Dienst verweigern, überprüft mal eure Systemeinstellungen unter Systemsteuerung-Regions und Sprachoption. Hier sollte Deutsch (Deutschland) ausgewählt sein. Ansonsten kann Jack manches nicht richtig interpretieren, z.B. wenn Komma und Punkt vertauscht sind, oder das Datum so kommt, das Jack den Tag für einen Monat hält.

Sollte dies auch keine Früchte tragen, ladet euch von Microsoft die aktuellste Version von MDAC und JET4 runter und installiert diese.
http://www.jackthegrabber.de/viewtopic. ... 40&start=9

Sollte auch das keine Ernte bringen, denkt mal drüber nach, was ihr zuletzt, seit Jack das letzte Mal funktioniert hat, am System geändert wurde, z.B. was als neue Programme installiert wurde. Evtl. da mal alles was die letzten Tage an neuen Programmen oder Updates dazu gekommen ist wieder deinstallieren.

Wenn es dann immer noch Probleme gibt, hilft oft nur eine Windows Neu- oder Reperaturinstallation (vorher unbedingt Daten sichern und klarstellen, das ihr wisst, was ihr macht). Bei einer Neuinstallation am besten nach Servicepacks und Treibern zunächst .Net, Mdac, Jet4 und Jack installieren, testen und wenn es denn klappt, alle weiteren Programme. Nach jeder Programminstallation am besten Jack wieder testen. Wenn er Probleme macht, wird es wohl am zuletzt installierten Programm liegen. Leider wursteln einige Programme so tief im System rum, das sich Probleme oft nicht durch eine einfache Programm-Deinstallation wieder aus dem Weg schaffen lassen.

Basis dieses Tips ist natürlich, das jemand vor dem Rechner sitzt, der so ungefähr weiß, was er tut. Für Schäden übernehmen wir natürlich keine Haftung. Sichert Eure Daten, bevor ihr anfangt am System rumzubasteln.

Wer sich nicht sicher ist und wem die Deinstallation/Installation von Jack, .Net, Mdac und Jet4 nicht weiter hilft, poste ruhig im Forum.

Unter http://www.macropool.de/de/download/mda ... ieren.html gibt es ein sehr zu empfehlendes Tool, um Mdac und Jet reparieren zu können (bzw. die zugehörenden Dateien neu zu registrieren). Dieses ist z.Zt. für Benutzer mit WinXP SP2 die einzige Möglichkeit, Problemen mit Mdac oder Jet zu begegnen, da es für das SP2 noch keine Updates gibt und die aktuellen Versionen sich nicht installieren lassen.

cu
das JtG-Team


Zuletzt geändert von jmittelst am Mo 19 Jun 2006, 21:05, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Fr 28 Okt 2005, 7:26 
Offline
Co-Admin
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 16 Nov 2003, 13:42
Beiträge: 11013
Wohnort: Schildgen (Bergisch Gladbach)
Update:

Yadi-Images
Bei Images, die kein Passwort gesetzt haben, hat Jack Schwierigkeiten. Bei diesen Images am besten per Telnet und dem Befehl "passwd" ein Passwort für diese Images vergeben und in Jack unter Optionen > Allgemein dieses Passwort für Telnet eintragen.

EPG kann nicht geladen werden
Kann vorkommen, wenn die Bouquets zu umfangreich werden. Dann am besten ein paar Bouquets, die nicht benutzt werden löschen.
Diese Meldung kann aber auch kommen, wenn Jack nicht auf das EPG zugreifen kann. Proxy-Einstellungen im Internet-Explorer oder Firewalls können dafür die Ursache sein. Auch muß das Datum auf dem PC richtig sein, wenn das abweicht, sucht JtG nach einem EPG, der nicht vorhanden ist. Auch ein gesetztes Paßwort in der Weboberfläche macht es JtG unmöglich Kontakt zur Box aufzunehmen.

Udrec-Probleme
Zur Zeit scheint es unter gewissen Umständen Probleme mit der Aufnahme von ES-Streams zu geben. Um eine sichere Aufnahme zu gewährleisten kann es daher nötig sein, TS oder PES zu bevorzugen. "Packet Lost" weist in der Regel darauf hin, das der Rechner die Daten nicht schnell genug schreiben konnte. Mögliche Ursachen können Programme oder Dienste sein, die CPU, HDD oder das Netzwerk arg stressen.
Unbedingt Udrec.exe updaten, aktuelle 0.13 Beta von www.haraldmaiss.de verwenden.

Wingrab-Engine
auch VLC abspiel Problem
Im aktuellen JtG 0.74c gibt es leider das Problem, das die Wingrab-Engine nicht registriert wird. Das ist aber leider nötig. Wenn JtG im Ordner C:\Programme\JtG installiert ist, einfach unter Start-Ausführen regsvr32 C:\Programme\JtG\wingrabengine.dll eingeben und ausführen. Das holt das nach.


Zuletzt geändert von jmittelst am Mo 19 Jun 2006, 21:05, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo 19 Jun 2006, 21:04 
Offline
Co-Admin
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 16 Nov 2003, 13:42
Beiträge: 11013
Wohnort: Schildgen (Bergisch Gladbach)
Aufnahme-Abbrüche bei Streaming-Server
Jack scheint Probleme zu haben, wenn in der Box bei den Aufnahmeoptionen mehr als die Standard-Tonspur aktiv ist. Die Auswahl der Tonspuren sollte besser nur in JtG über Optionen > Streaming-Server statt finden.

MovieGuide wird nicht geladen
Leider hat Premiere was an der Form des Movieguides geändert. Daher sei hier das Tool MovieGuider empfohlen. Dies kann die Dateien von Premiere laden und in JtGs Datenbank einpflegen.

Project X 0.90.x wird nicht korrekt gesteuert
Leider arbeitet JtG nur mit älteren PX-Versionen 0.82.x problemlos zusammen. Allerdings gibt es mit MovieGuider ein Tool, was die PX-Aufrufe abfangen und an PX 0.90.x senden kann, so das eine reibungslose Zusammenarbeit von JtG mit PX so wieder möglich ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di 27 Jun 2006, 10:16 
Offline
Co-Admin
Co-Admin
Benutzeravatar

Registriert: So 16 Nov 2003, 13:42
Beiträge: 11013
Wohnort: Schildgen (Bergisch Gladbach)
Keine Funktion, wenn Yweb passwortgeschützt ist
Damit JtG noch einwandfrei arbeitet, wenn in Yweb für den Zugriff von aussen ein Passwort gesetzt ist, muß in der Zeile "NoAuthClient=" in der Datei /var/tuxbox/config/nhttpd.conf die IP des JtG-Rechners eingetragen werden, z.B. also "NoAuthClient=192.168.0.2"
Alternativ kann man das auch direkt im Yweb konfigurieren: http://wiki.tuxbox.org/Neutrino:yWeb:Settings#WebServer


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de